Schlafperioden und Schlafmuster von Nicolas Paul

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Schlafperioden und Schlafmuster“ von Nicolas Paul ist Bestandteil des Kurses „Zentralnervensystem: Bewusstsein, Schlaf, zirkadiane Periodik“.


Quiz zum Vortrag

  1. Ein Neugeborenes schläft in der Regel weniger als ein erwachsener Mensch.
  2. Die Phasen des orthodoxen Schlafes werden pro Nacht ungefähr 3-5x durchlaufen.
  3. Mit fortschreitender Schlafdauer werden die REM-Phasen länger.
  4. Die Phasen nach dem Kernschlaf bezeichnet man auch als Füllschlaf.
  5. Der Anteil des REM-Schlafs am Gesamtschlaf ist beim Neugeborenen größer als beim Erwachsenen.

Dozent des Vortrages Schlafperioden und Schlafmuster

 Nicolas Paul

Nicolas Paul

Nicolas Paul hat die Vorklinik selbst vor nicht sehr langer Zeit durchlaufen und mit einem hervorragenden Physikum in allen vorklinischen Fächern abgeschlossen. 
Dadurch weiß er bestens, worauf es beim Lernen für das Examen ankommt. Parallel studiert er Gesundheitsökonomie im Master und promoviert am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0