Organische Psychosyndrome von Dr. Dr. Damir del Monte

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Organische Psychosyndrome“ von Dr. Dr. Damir del Monte ist Bestandteil des Kurses „Basiswissen Psychiatrie“.


Quiz zum Vortrag

  1. Primäre oder sekundäre Hirnerkrankungen
  2. Genetische Defekte
  3. Falsche Lernerfahrungen
  4. Eine neurotische Störung
  5. Ein frühes Psychotrauma
  1. Hirntumor
  2. Intoxikation durch Alkohol
  3. Intoxikation durch Medikamente
  4. Intoxikation durch Drogen
  5. Schwere Leber- und Nierenerkrankungen mit Wirkung auf das Gehirn
  1. Delir
  2. Benommenheit
  3. Somnolenz
  4. Sopor
  5. Koma
  1. Quantitative Bewusstseinsstörung
  2. Qualitative Bewusstseinsstörung
  3. Zeitliche, örtliche, räumliche Desorientiertheit
  4. Körperlich-vegetative Symptome
  5. Kann z.B. verursacht werden durch schwere Infektionen, Vergiftungen, Alkoholentzug
  1. Amnesie, Desorientiertheit, Konfabulationen
  2. Rigor, Tremor, Akinese
  3. Ideenflucht, Erregung, Megalomanie
  4. Somnolenz, Sopor, Koma
  5. Antriebsarmut, Morgentief, Schmerz
  1. Bei wachen Patienten Vorherrschen von Halluzinationen und Wahnerleben
  2. Bei wachen Patienten Vorherrschen von neurotischer Angst
  3. Bei wachen Patienten Vorherrschen von Panik
  4. Bei wachen Patienten Vorherrschen von Gedächtnisstörungen
  5. Bei wachen Patienten Vorherrschen von Schmerzsymptomen
  1. Geht mit Wahn und Halluzinationen einher
  2. Progredienter Abbau intellektueller und amnestischer Fähigkeiten
  3. Reduktion von Auffassungs- und Urteilsfähigkeit
  4. Keine Erfassung von Sinnzusammenhängen
  5. Infolge einer Hirnkrankheit erworbener Intelligenzdefekt
  1. Alzheimer-Demenz
  2. Multiinfarkt-Demenz
  3. M. Pick
  4. Chorea Huntington
  5. Demenz im Rahmen des M. Parkinson

Dozent des Vortrages Organische Psychosyndrome

Dr. Dr. Damir del Monte

Dr. Dr. Damir del Monte

Studium und Promotion absolviert Dr. Dr. del Monte zunächst im Fach Psychologie an den Universitäten Hannover und Köln. Die Forschungsschwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Psychotraumatologie und Lernforschung und finden am Institut für Klinische Psychologie der Universität zu Köln bei Prof. Gottfried Fischer ihre Umsetzung. Neben der wissenschaftlichen Tätigkeit erfolgen Ausbildungen in psycho- und körpertherapeutischen Verfahren (kausale Psychotherapie nach Fischer, MPTT, EMDR, Brainspotting, Sporttherapie), sowie Spezialisierungen in der Psychotrauma- und Schmerztherapie.

Es folgt ein Studium der Medizin-Wissenschaft an der Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg. Dr. Dr. del Monte ist als Wissenschaftler am Institut für Synergetik und Psychotherapieforschung der PMU Salzburg (Leitung Prof. Schiepek) im Bereich Neurowissenschaftliche Forschung tätig. Als Dozent für Funktionelle Neuroanatomie bekleidet er Lehraufträge an verschiedenen Universitäten in Deutschland und Österreich. Sowohl für die "Funktionelle Neuroanatomie" wie auch für die "Grundlagen der Medizin" entwickelt Dr. Dr. del Monte eigene Lehrkonzeptionen und Visualisierungen. Mehr Information hierzu finden Sie auf der Seite "Hirnwelten" von Damir del Monte | www.damirdelmonte.de.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0