Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Männliche Geschlechtsorgane

Von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

(1)

Nachdem Sie im vorherigen Abschnitt des Kurses Histologie der Organsysteme die weiblichen Geschlechtsorgane behandelt haben, setzen Sie sich nun intensiv mit den männlichen Geschlechtsorganen auseinander.

Besprochen werden:

  • der Testis (Hoden) mit Tubuli seminiferi contorti / recti
  • Rete mediastinum testis und Ductuli efferentes
  • der Epididymdis (Nebenhoden) mit Ductus epididymidis
  • der Ductus deferens (Samenleiter)
  • die Glandula vesiculosa (Bläschendrüse)
  • die Prostata (Vorsteherdrüse)
  • Glandulae bulbourethrales (Cowper Drüsen)
  • der Penis mit Schwellkörpern Corpus spongiosum und Corpus cavernosum

Sie lernen die Zuordnung von Histologie zur Funktion, die Bedeutung für die Klinik und Sie erhalten Klinik-Beispiele.


Details

  • Enthaltene Vorträge: 2
  • Laufzeit: 1:06 h
  • Enthaltene Lernmaterialien: 2

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Männliche Geschlechtsorgane

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

UNI-Dozent Dr. med. Steffen-Boris Wirth ist Facharzt für Anatomie und Dozent für Anatomie am MaReCuM (Mannheimer Reformiertes Curriculum für Medizin) der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Er studierte Biologie sowie Chemie auf Diplom und Lehramt, später Humanmedizin. Zudem hat er als Neurologe an einer Uniklinik gearbeitet. Mit seinen anschaulichen und deutschlandweit bekannten Repetitorien begeistert er nicht nur Medizinstudenten, sondern auch angehende Fachärzte und gestandene Mediziner. Anatomie lebendig und verständlich unterrichten ist seine Mission, welche er nun auch als Online-Repetitorium anbietet.

Rezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0