Einleitung ICD-10 Wiederholung, Psychische Krankheiten im Lauf der Geschichte, Ursachen von psychischen Krankheiten von Christine Krokauer

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Einleitung ICD-10 Wiederholung, Psychische Krankheiten im Lauf der Geschichte, Ursachen von psychischen Krankheiten“ von Christine Krokauer ist Bestandteil des Kurses „ICD-10 Wiederholung“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung ICD-10 Wiederholung
  • Psychische Krankheiten im Lauf der Geschichte
  • Ursachen von psychischen Krankheiten

Quiz zum Vortrag

  1. Freud definierte 1900 Neurosen als psychische Erkrankung, der ein unbewusster seelischer Konflikt zugrunde liegt
  2. Freud definierte die Neurosen als psychische Erkrankung, der ein bewusster seelischer Konflikt zugrunde liegt
  3. Freud definierte die Neurosen als Konflikt zwischen Über-Ich und Ich
  4. Freud definierte Neurosen als Abwehrmechanismus der menschlichen Seele
  1. Was lebensgefährlich ist, hat Vorrang, also z.B. Suizidalität bei Depression hat Vorrang vor Persönlichkeitsstörungen.
  2. Was am schnellsten auf eine Therapie anspricht
  3. Was schneller auf Medikamente anspricht
  1. Das (veraltete) Triadische System fragt nach der Ätiologie (Ursache) und dem Verlauf einer Krankheit, die ICD-10 (heute gültiges System) listet Symptome auf.
  2. Triadisches System ist veraltet, die ICD-10 ist gültig
  3. Das Triadische System teilt in endogene, exogene und psychogene Psychosen ein, die ICD-10 nur in psychogene
  4. Das Triadische System fragt nach dem Auslöser, die ICD-10 benennt keine Auslöser
  1. Bei vielen Krankheiten - wir haben multifaktorielle Genese bei den meisten Krankheiten. Viele Krankheiten können genetisch getriggert sein, damit eine Erkrankung ausbricht, braucht es sehr oft aber mehr als einen Auslöser - das wären die Stressfaktoren.
  2. Ausschließlich zur Erklärung von Schizophrenie
  3. Ausschließlich zur Erklärung von Depressionen
  4. Ausschließlich bei der Entstehung von Demenzen

Dozent des Vortrages Einleitung ICD-10 Wiederholung, Psychische Krankheiten im Lauf der Geschichte, Ursachen von psychischen Krankheiten

 Christine Krokauer

Christine Krokauer

Als Heilpraktikerin ist Christine Krokauer besonders spezialisiert auf das Gebiet der Psychotherapie nach HPG und als ISP-Therapeutin tätig. Sie ist Dozentin an der Akademie Vaihingen und am Heilpraktikerinstitut Leisten in Laub. Dort ist sie u.a. als Ausbildungsleiterin der angehenden Heilpraktiker für Psychotherapie und Dozentin für Psychotherapie und Life Coaching tätig. Christine Krokauer ist außerdem Cardea-Lehrtherapeutin, verheiratet und hat 2 erwachsene Töchter.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages