Allgemeine Pathologie von Dr. med. Andreas Reinert

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Allgemeine Pathologie“ von Dr. med. Andreas Reinert ist Bestandteil des Kurses „Einleitung und Allgemeine Pathologie“.


Quiz zum Vortrag

  1. Hyperplasie
  2. Hypertrophie
  3. Nekrose
  4. Apoptose
  5. Aplasie
  1. Erhöhung des arteriellen Blutdrucks
  2. Erhöhte Durchlässigkeit der Kapillarwände
  3. Starker Eiweisverlust über die Niere
  4. Kompression von Lymphgefäßen
  5. Verminderte Eiweisbildung bei Leberkranken
  1. Die Gewebsschädigung ist stets erregerbedingt.
  2. Es ist eine örtlich begrenzte Abwehrreaktion.
  3. Es kann zu Funktionsverlust kommen.
  4. Die Beseitigung der Ursache sollte angestrebt werden.
  5. Es kommt zu Rötung, Schwellung, Erwärmung und Schmerz.
  1. Empyem
  2. Phlegmone
  3. Erysipel
  4. Gangrän
  5. Nekrose
  1. Transudative Phase
  2. Exsudative Phase
  3. Regenerative Phase
  4. Proliferative Phase
  5. Reparative Phase
  1. Fettarme und ballaststoffreiche Ernährung
  2. Familiär genetische Disposition
  3. Verstärkt ultraviolette Strahlung
  4. Humane Papilloma-Viren
  5. Alkohol- und Nikotinabusus
  1. Gewichtszunahme
  2. Allgemeiner Kräfteverfall mit zunehmender Auszehrung
  3. Appetitlosigkeit
  4. Blut im Stuhl
  5. Anämie
  1. Vermehrte Ausschüttung von Histamin
  2. Verlangsamung der Blutströmung
  3. Veränderung der Gefäßwand
  4. Zunehmende Viskosität des Blutes
  5. Veränderungen in der Zusammensetzung der Gerinnungsfaktoren

Dozent des Vortrages Allgemeine Pathologie

Dr. med. Andreas Reinert

Dr. med. Andreas Reinert

Dr. Andreas Reinert studierte Medizin an der Universität Hamburg und promovierte im Bereich der Neurophysiologie (Schmerzforschung). Nach mehrjähriger Lehrtätigkeit am Anatomischen Institut der Universität Heidelberg ist Dr. Reinert heute Dozent in der Abteilung Anatomie und Entwicklungsbiologie der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Ferner ist er Mitglied zahlreicher Prüfungsgremien für medizinisch-therapeutische Berufsfelder und Medizinischer Leiter des Privatinstituts „me-di-kom“.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0