1. Embryonalwoche von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „1. Embryonalwoche“ von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1) ist Bestandteil des Kurses „Detail-Übersicht der allgemeinen & speziellen Embryologie“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Übersicht der Themen der 1. Embryonalwoche
  • Menstruationszyklus & Eisprung
  • Befruchtung
  • Zygote, Zellfurchungen der Blastomere, Morula, Blastozyte
  • Beginn Nidation (Implantation)
  • Übergang 1. zu 2. Embryonalwoche mit bereits Übersicht der Entwicklung von Epiblast (3 Keimblätter & Embryo-Abfaltung) und Hypoblast

Quiz zum Vortrag

  1. Progesteron
  2. Luteinisierendes Hormon
  3. FSH
  4. GnRH
  5. HCG
  1. Primärfollikel
  2. Primordialfollikel
  3. Sekundärfollikel
  4. Tertiärfollikel
  5. Graaf-Follikel
  1. Zwischen der Plasmamembran der Oozyte und der Zona pellucida
  2. Unter der Plasmamembran der Oozyte
  3. Zwischen Zone pellucida und Corona radiata
  4. Zwischen Kern des eingedrungenen Spermiums und Kern der Oozyte
  5. Hinter dem mit Enzymen beladenen Akrosom
  1. Die Corona radiata löst sich kurz vor der Einnistung auf.
  2. Das 16-Zell-Stadium wird auch Morula genannt.
  3. Der Hohlraum in der Blastozyste wird von Uterusflüssigkeit gefüllt.
  4. Das 4-Zell-Stadium besteht aus omnipotenten Zellen.
  5. Die Furchungsteilung unterscheidet sich geringfügig von normalen mitotischen Zellteilungen.
  1. Der Zytotrophoblast umgibt den Embryoblast vollständig.
  2. Der Zytotrophoblast proliferiert ins Myometrium.
  3. Die "outer cell mass" bildet Epiblast und Hypoblast.
  4. Die Blastozystenhöhle umgibt den Epiblast.
  5. Der Trophoblast geht aus der Corona radiata hervor.
  1. Uteruslumen
  2. Extraembryonales Mesoderm
  3. Zytotrophoblast
  4. Hypoblast
  5. Primärer Dottersack
  1. Extraembryonales Mesoderm
  2. Urkeimzellen
  3. Ektoderm
  4. Amnionepithel
  5. Entoderm

Dozent des Vortrages 1. Embryonalwoche

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

UNI-Dozent Dr. med. Steffen-Boris Wirth ist Facharzt für Anatomie und Dozent für Anatomie am MaReCuM (Mannheimer Reformiertes Curriculum für Medizin) der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Er studierte Biologie sowie Chemie auf Diplom und Lehramt, später Humanmedizin. Zudem hat er als Neurologe an einer Uniklinik gearbeitet. Mit seinen anschaulichen und deutschlandweit bekannten Repetitorien begeistert er nicht nur Medizinstudenten, sondern auch angehende Fachärzte und gestandene Mediziner. Anatomie lebendig und verständlich unterrichten ist seine Mission, welche er nun auch als Online-Repetitorium anbietet.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0