Verkaufswerkzeuge von Stephan Heinrich

(1)

video locked

Über den Vortrag

Gute Ideen sterben am dritten Tag: Was Sie nicht binnen 72 Stunden anpacken, schaffen Sie vermutlich nicht. Diese Lektion zeigt, wie Sie Ihre Frist gezielt verlängern und das Sinnvolle in Ihren Alltag integrieren.

Der Vortrag „Verkaufswerkzeuge“ von Stephan Heinrich ist Bestandteil des Kurses „Verkauf an Geschäftskunden - Erfolgreiche Kommunikation mit Entscheidern und Einkäufern im B2B“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Die 72-Stunden Regel
  • Checkliste: Gesprächsführung
  • Messebogen
  • Einstimmung auf Leistung
  • Zusammenfassung

Quiz zum Vortrag

  1. Bereits besprochene Themen sind einfach zu erkennen.
  2. Erfolgreiches Vorgehen kann wiederholt werden.
  3. Es wirkt seriös.
  4. Bereits während des Gespräches können Chancen erkannt werden.
  1. Warum wir?
  2. Angebotsklärung
  3. Schmerzen
  4. Fakten
  1. Eigene Leistung infrage stellen.
  2. Eigene Leistung mehr wertschätzen.
  3. Eigene Leistung von außen bewerten lassen.
  4. Eigene Leistung durch Checkliste kontrollieren.

Dozent des Vortrages Verkaufswerkzeuge

 Stephan  Heinrich

Stephan Heinrich

Stephan Heinrich ist der Zuhörer unter den Vertriebstrainern. Seine Kunden schätzen seine humorvolle, präzise und klare Art. Ihm gelingt es, bleibende Botschaften zu vermitteln und nachhaltig Vertriebsergebnisse zu steigern – aus Überzeugung und unter gekonntem Methodeneinsatz.

Seine Teilnehmer profitieren von seiner langjährigen Erfahrung im Geschäftskundenvertrieb und der Geschäftsführung im Softwaregeschäft. Der Verkauf von komplexen Produkten und Dienstleistungen als Projekt ist eine Spezialität von Stephan Heinrich. Auf Basis seiner über zwanzigjährigen Erfahrung in leitenden Positionen der IT Branche hat sich Stephan Heinrich seit 2001 als führender Experte für den B2B Vertrieb profiliert.

Sein Credo zeigt sich im wertschätzenden und gleichzeitig herausfordernden Umgang mit Teilnehmern. Mit seiner Erfahrung erreicht er auch langjährig erfolgreiche Vertriebsprofis und Skeptiker. Er scheut keine Konfrontation, um Menschen aus der Komfortzone zu bewegen - wenn es sein muss auch ein wenig provokativ. Gleichzeitig gelingt es ihm, Menschen mit tiefen Botschaften zu berühren.

Stephan Heinrich ist Preisträger des Internationalen Deutschen Trainerpreises 2012/13. Er ist einer von nur zwölf deutschsprachigen Certified Speaking Professionals, Expertenmitglied im Club 55, Professional Speaker der German Speakers Association, Top 100 Excellence Speaker und Expert-Mitglied bei Vortragsredner.de. Auf der Business Plattform XING hat er bereits 2003 die Gruppe Vertrieb&Verkauf ins Leben gerufen, die heute mit mehr als 90.000 Mitgliedern zu den größten und aktivsten Gruppen gehört.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

  • ... Geschäftskunden seriös kontaktieren und zügig zur Entscheidung ...

  • ... vornehmen zu tun und nicht binnen 72 Stunden ...

  • ... Sicht des Kunden? Was ist der vom Kunden wahrgenommene Schmerz (in €)? Wie stellt sich der Kunde die Lösung vor? Warum jetzt? Was ist das „compelling event“? Warum von uns? Welche Leistungen sind herausragend? Was ist aus Sicht ...

  • ... Vorbereitung bekamen: Sie mussten zigfach Schriftproben mit immer den gleichen Worten stupfsinnig aufschreiben. Die unterschiedlichen Aufgaben waren: 1.„I will“ (Ich werde) 2. „Will I“ (Werde ich) 3. „I“ (Ich) ...

  • ... ich) in der Satzstellung einer Frage immer wieder aufschreiben musste konnte signifikant bessere Ergebnisse bei der Lösung der Anagramme beweisen. Das entkräftet die Erfolgsaussichten der lange proklamierten ...

  • ... •Welche Werkzeuge sind immer, wenn Sie sie brauchen, auch griffbereit? •Wie nutzen Sie ...