PDCA-Zyklus Teil 1 von Rüdiger Herbold

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „PDCA-Zyklus Teil 1“ von Rüdiger Herbold ist Bestandteil des Kurses „Qualitätsmanagement im Krankenhaus (LÄK BaWü: 7 Punkte, RbP-ID 20170125: 4 Punkte)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Ziele SMART formulieren
  • QM-Dokumentation
  • Charakterisierung Dienst-/Verfahrensanweisung
  • Prozessbeschreibungen
  • Prozessbeschreibungen - Tabellenform
  • Prozessbeschreibungen - Prosa
  • Umsetzung
  • Nachweise

Quiz zum Vortrag

  1. Spezifisch
  2. Realistisch
  3. Messbar
  4. Aktuell
  5. Teamorientiert
  1. Aufbewahrung
  2. Wiederauffindbarkeit
  3. Lesbarkeit
  4. Genehmigung
  5. Bewertung und Überprüfung
  1. Prozesse (Kern- und Subprozesse)
  2. Dokumente (Abläufe)
  3. Dokumente (Tätigkeiten)
  4. Aushänge zu Neuigkeiten im Krankenhaus
  5. Alle Mitarbeiter und Verantwortlichen mit Namen
  1. Bewertung und Überprüfung
  2. Genehmigung
  3. Sicherstellung und Gültigkeit
  4. Beschreiben das Ergebnis eines Prozesses und dienen als Nachweis
  1. Prozessbeschreibung
  2. Algorithmus
  3. Pathway
  4. Standard
  5. Tätigkeitsbeschreibung
  1. Brainstorming
  2. Analyse der Regelung
  3. Information der Mitarbeiter
  4. Festlegung eines eindeutigen, verbindlichen Starttermins
  5. Kontrolle der Umsetzung
  1. Dienstanweisungen haben innerhalb ihres Geltungsbereichs einen verbindlichen Charakter
  2. Das Nichtbeachten von Dienstanweisungen kann zu arbeits- oder dienstrechtlichen Konsequenzen führen
  3. Dienstanweisungen bleiben bis zum Widerruf des autorisierten Verfassers gültig
  4. Dienstanweisungen sind unverbindliche Orientierungshilfen
  1. Eine Verfahrensanweisung enthält grundsätzlich verbindliche Regelungen
  2. In begründeten Fällen kann von der Verfahrensanweisung abgewichen werden
  3. Eine Verfahrensanweisung kann bereits detaillierte Anweisungen enthalten oder darauf verweisen
  4. In keinem Fall darf von der Verfahrensanweisung abgewichen werden
  1. Zweck
  2. Begriffsferläuterungen
  3. Geltungsbereich
  4. Zuständigkeiten
  5. Mögliche Sanktionen bei Nichteinhalten

Dozent des Vortrages PDCA-Zyklus Teil 1

 Rüdiger Herbold

Rüdiger Herbold

Rüdiger Herbold ist einer der ZeQ-Gründer und Vorstand des Unternehmens. Er berät seit 1996 Unternehmen im deutschsprachigen Raum, seit 2001 ausschließlich Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken. Ein Schwerpunkt seiner Projektarbeit liegt in den Bereichen der Strategie-, Wirtschaftlichkeits- und Reorganisationsberatung. In diesen Projekten unterstützt er Kliniken und Fachabteilungen dabei, Strukturen und Abläufe zu vereinfachen und zukunftsfähige Strategien zu entwickeln. Hierbei qualifiziert er in Trainings Mitarbeiter aller Berufsgruppen in den Themen Qualitäts- und Prozessmanagement sowie zu ausgewählten Führungsthemen und begleitet Führungskräfte aktiv im Veränderungsmanagement.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0