Fördermittel zur Unternehmensgründung von Stefan Gerber

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Fördermittel zur Unternehmensgründung“ von Stefan Gerber ist Bestandteil des Kurses „Die erfolgreiche Unternehmensgründung“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Übersicht der verschiedenen Fördermittel
  • Meilensteine zum Erfolg - Businessplan
  • Meilensteine zum Erfolg - Bankgespräch
  • Zusammenfassung

Quiz zum Vortrag

  1. Ein Meilenstein auf dem Weg zu einer erfolgreichen Finanzierung ist der Businessplan.
  2. Ein Meilenstein auf dem Weg zu einer erfolgreichen Finanzierung ist das Bankgespräch.
  3. Ein Meilenstein auf dem Weg zu einer erfolgreichen Finanzierung ist die Gewerbeanmeldung.
  4. Ein Meilenstein auf dem Weg zu einer erfolgreichen Finanzierung ist die Meldung beim Finanzamt.
  1. In den Finanzteil gehört eine Retabilitätsvorschau.
  2. In den Finanzteil gehört ein Kapitalbedarfsplan.
  3. In den Finanzteil gehört ein Finanzierungsplan.
  4. In den Finanzteil gehört eine Selbstauskunft.
  1. Immobilien zählen zu den "bewertbaren" Sicherheiten.
  2. Sparguthaben zählen zu den "bewertbaren" Sicherheiten.
  3. Bürgschaften zählen zu den "bewertbaren" Sicherheiten.
  4. Girokontoguthaben zählen zu den "bewertbaren" Sicherheiten.

Dozent des Vortrages Fördermittel zur Unternehmensgründung

 Stefan Gerber

Stefan Gerber

Stefan Gerber ist Leiter des Instituts für Gründungs- und Mittelstandsberatung in Viersen. Seit 2007 betreut er Existenzgründer und Jungunternehmer am Niederrhein, die sich ihren Traum der Selbständigkeit verwirklichen möchten. Der Bereich Fördermittelberatung ist dabei eine zentrale Dienstleistung des Instituts. Als Experten für Fördermittel und Finanzierung stoppen sie nicht, wenn von einer Bank ein negatives Signal kommt. Die Existenzgründerberater sind immer in der Lage mit ihrem Know-how Plan B, oder wenn nötig auch Plan C und D, auszuarbeiten. Sie erarbeiten Alternativen und bereiten die Gründer bestmöglich auf das Bankengespräch vor. Das Interesse der Berater gilt nicht nur den „nackten“ Zahlen, sondern vor allem der Person, die hinter dem Projekt steht. Selbst bei schlechter Bonität oder fehlenden Sicherheiten werden die Gründer nicht im Stich gelassen. Es gibt immer einen Weg. Der Erfolg aus über 30 Projekten in den letzten beiden Jahren bestätigt Stefan Gerber und seine Vorgehensweise. IGMB – Erfolg ist planbar!

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages