Dritte Gundregel des Verhandelns: Viele Alternativen entwickeln von Wladislaw Jachtchenko

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Dritte Gundregel des Verhandelns: Viele Alternativen entwickeln“ von Wladislaw Jachtchenko ist Bestandteil des Kurses „10 Grundregeln des Verhandelns“.


Quiz zum Vortrag

  1. Je mehr Alternativen in der Verhandlungssituation, umso wahrscheinlicher ist der Deal.
  2. Eine gute Verhandlungsvorbereitung nimmt die Flexibilität beim Verhandeln.
  3. Je weniger Alternativen in der Verhandlungssituation, umso höher die Chancen für einen Deal – da fokussierter!
  4. Flexibilität und Einfallsreichtum während der Verhandlung schaden, da das konzeptlos wirkt.

Dozent des Vortrages Dritte Gundregel des Verhandelns: Viele Alternativen entwickeln

 Wladislaw Jachtchenko

Wladislaw Jachtchenko

Wladislaw Jachtchenko ist mehrfach ausgezeichneter Experte, TOP-Speaker in Europa und gefragter Business Coach. Er hält Vorträge, trainiert und coacht seit 2007 Politiker, Führungskräfte und Mitarbeiter namhafter Unternehmen wie Allianz, BMW, Pro7, Westwing, 3M und viele andere - sowohl offline in Präsenztrainings als auch online in seiner Argumentorik Online-Akademie mit bereits über 52.000 Teilnehmern. Er vermittelt seinen Kunden nicht nur Tools professioneller Rhetorik, sondern auch effektive Überzeugungstechniken, Methoden für erfolgreiches Verhandeln, professionelles Konfliktmanagement und Techniken für effektives Leadership.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0