App-Store Marketing - Mobile Vertriebsplattformen nutzen von Ingmar Brunken

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „App-Store Marketing - Mobile Vertriebsplattformen nutzen“ von Ingmar Brunken ist Bestandteil des Kurses „Online Vertrieb - Erfolgreich Neukunden gewinnen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Begrüßung
  • Wichtige Begrifflichkeiten
  • So entsteht eine Android-App
  • Was kostet eine App-Programmierung
  • Funktion des App-Store Marketings
  • Mehrwert Anwendungsfälle
  • Zusammenfassung

Quiz zum Vortrag

  1. Google ist mit dem PlayStore mit weitem Abstand Marktführer.
  2. Apple betreibt den iTunes AppStore.
  3. Die Programmiersprache für Googles PlayStore ist Java.
  4. Die Programmiersprache für den iTunes AppStore ist C#.
  5. Beim Kauf einer kostenpflichtigen App wird eine Gebühr vom Entwickler fällig.
  1. Die Registrierung als Entwickler bei Google.
  2. Das Hochladen der App auf den PlayStore.
  3. Das Besorgen von Eclipse & SDK.
  4. Das Coden der App in Java.
  1. Durch Promotion kann das Angebot präsentiert werden und neue Kunden gewonnen werden.
  2. Durch einen direkten Shop können Waren und Dienstleistungen vertrieben werden.
  3. Durch zusätzliche Serviceleistungen können Bestandskunden an das Angebot gebunden werden.
  4. Durch Zugriff auf die Server via App kann der Trafic auf den Internetseiten entlastet werden.
  1. Eine App kann an allen AIDA-Stellen sinnvoll zum Tragen kommen.
  2. Eine App ist dort besonders wirksam, wo es um Kaufinteresse geht, also beim I.
  3. Eine App ist überall dort sinnvoll, wo der Kauf noch nicht getätigt wurde, also bei AID.
  4. Eine App ist dort sinnvoll, wo ein Kauf statt finden soll, also beim letzten A.

Dozent des Vortrages App-Store Marketing - Mobile Vertriebsplattformen nutzen

 Ingmar Brunken

Ingmar Brunken

Ingmar P. Brunken ist Bestsellerautor („Die 6 Meister der Strategie”, Econ/Ullstein) und Geschäftsführer der Unternehmensberatung Brunken Consulting in Bonn. Zuvor war er 10 Jahre in leitender Funktion bei Roland Berger Strategy Consultants und 2 Jahre als Director bei Simon, Kucher & Partners tätig. Als Vertriebsleiter der Hydro AG und Global Key Account Manager der Corus Group hat er insgesamt 7 Jahre Geschäftsentwicklung für Industriegüter in der Praxis betrieben. Als Berater hat Ingmar P. Brunken Projekte zur Entwicklung, zur strategischen Neuausrichtung oder Optimierung von Geschäftsfeldern renommierter Unternehmen durchgeführt und geleitet. Als Interim-Geschäftsführer brachte er zwei Start-Ups auf den Markt.

Aufgrund seiner kombinierten Beratungs- und Praxiserfahrungen in der Geschäftsentwicklung liegen heute genau dort seine Beratungsschwerpunkte. Ein wesentliches Praxiselement seiner Beratung ist der Fokus auf die erfolgreiche und profitable Vermarktung u. a. durch die richtigen Pricing-Strategien. Seine praxisnahen Methoden und Strategien wurden in führenden Fachmagazinen wie z B. Harvard Business Manager und Manager Magazin publiziert. Ingmar P. Brunken ist Dozent renommierter Seminar-Anbieter, z. B. dem Management Circle, der Welke-Akademie als exklusivem Kooperationspartner der St. Gallen International Management Consulting AG und dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU. Er ist Fachleiter von Kongressen und nun auch Ihr Dozent bei Lecturio.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0