Vom Berater zum Rainmaker von Carmen Schön

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Vom Berater zum Rainmaker“ von Carmen Schön ist Bestandteil des Kurses „Anwaltsmarketing - Erfolgsstrategien in der Akquise“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung und Vorstellung
  • Inhalt
  • Grundlagen der Akquise
  • "Unser Denken bestimmt das unser Handeln"
  • Die 4 P´s

Quiz zum Vortrag

  1. Es kommt darauf an, einschätzen zu können, was für ein Typ mein Gegenüber ist.
  2. Es kommt darauf an, sympathisch und empathiefähig zu sein.
  3. Es kommt darauf an, lediglich mit Zahlen und Fakten zu belegen, dass man ein Fachmann ist.
  4. Es kommt darauf an, möglichst sachlich aufzutreten.
  1. Unser Denken bestimmt unser Handeln. Wenn ich eine positive Einstellung zur Kundenakquise habe, werde ich diese auch durchführen.
  2. Auch unterbewusste Abneigungen zur Kundenakquise bestimmen unser Handeln. Deshalb ist es wichtig, diese zu finden und in Zuneigung zu wandeln.
  3. Es ist nicht sinnvoll darüber nachzudenken. Entweder betreiben Sie Kundenakquise oder Sie lassen es.
  4. Ihre Einstellung zur Kundenakquise ist nicht entscheidend. Es kommt allein darauf an, wie die Zielgruppe darüber denkt. Fühlt sie sich belästigt von der Akquise oder ist sie froh eine neue Information zu erhalten.
  1. Sie können versuchen, einen positiven Glaubenssatz in Ihrem Alltag zu verankern.
  2. Sie können versuchen, Ihr Denken zu manipulieren.
  3. Sie können durch Hypnose eine positive Einstellung erzeugen.
  4. Sie können Ihre Gefühle nicht beeinflussen.
  1. Sie sind Anwalt, Volljurist, Berater, aber auch Verkäufer. Sie müssen gut arbeiten und das auch nach außen präsentieren.
  2. Sie sind in erster Linie Verkäufer Ihrer selbst. Wie gut Sie sind, indem was Sie tun, ist nicht so wichtig.
  3. Sie sind in erster Linie Anwalt und Berater. Sich zu "verkaufen" ist unnötig, wenn Sie gut sind, in dem was Sie tun.
  4. Sie sind, wer Sie sind. Rollenbilder sind in dieser Beziehung überflüssig.
  1. Sie müssen Ihre Stärken und Schwächen ermitteln.
  2. Sie müssen sich damit beschäftigen, wie viel Ihre Leistung wert ist und was Sie dafür tatsächlich verlangen wollen.
  3. Sie müssen sich überlegen, wer ihre Zielgruppe sein soll.
  4. Sie müssen für sich werben, um Ihre Zielgruppe anzusprechen.
  5. Sie müssen sich ständig weiterbilden, um sämtliche Rechtsfragen, ohne zu überlegen, beantworten zu können.

Dozent des Vortrages Vom Berater zum Rainmaker

 Carmen  Schön

Carmen Schön

Carmen Schön, Bestsellerautorin, Dozentin, Managementtrainerin und Juristin, vereint strategische Kompetenz mit fundiert psychologischem Wissen. Einer ihrer Schwerpunkte ist die Karriereberatung von Juristen. Von der RTL-TV Moderation zur Rechtsabteilung, von der Firmengründung der freenet.de AG zum Aufbau des Vertriebs in Osteuropa einer Tochter der Deutsche Telekom AG - ihre Kunden profitieren vom Blick über den Tellerrand. Sie versteht es, unterschiedlichste Trends aufzunehmen und business-tauglich zu machen. Zu ihren Kunden zählen Blue Chips, internationale Konzerne aber auch mittelständische Unternehmen sowie namhafte Professional Services Firms (Wirtschaftskanzleien und Beratungsgesellschaften).

Von Jurist zu Jurist berät sie Rechtsanwälte und Berater und zeigt, wie neue Mandate akquiriert werden. Carmen Schön, die Erfolgsexpertin und Begründerin des Erfolgsprinzips Blue 7 ist eine gefragte Referentin für intelligente Akquisition, Führung und Selbstmarketing. Sie begeistert ihre Teilnehmer mit ihrer motivierenden, klaren und fundierten Art der Vermittlung gelebter Managementerfahrung, untermauert mit vielfältigen Praxisbeispielen. Sie ist eine Frau aus der Praxis für die Praxis.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... So können Sie die Rolle des Rechtsanwaltes mit dem des Verkäufers vereinbaren. Der Aufbau einer eigenen Anwaltsmarke nach den 4 P`s. Thema 2: Welche Stärken kann ich in mein ...

... P`s A) Vom Berater zum Rainmaker – So können Sie die Rolle des Rechtsanwaltes mit dem des ...

... die Rolle des Rechtsanwaltes mit dem des Verkäufers vereinbaren. 1. Unser Denken bestimmt unser Handeln. 2. ...

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages