Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Ersitzung, Aneignung & Fund von RA Mario Kraatz

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Ersitzung, Aneignung & Fund“ von RA Mario Kraatz ist Bestandteil des Kurses „Mobiliarsachenrecht“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Ersitzung, Aneignung, Fund §§ 937 ff., §§ 958 ff., §§ 965 ff. BGB
  • Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Ersitzung § 937 BGB
  • Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Aneignung
  • Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Fund
  • Schatzfund § 984 BGB
  • Fallbeispiel: Dein Freund und Helfer
  • Falllösung

Quiz zum Vortrag

  1. §§ 937-945 BGB
  2. §§ 965-984 BGB
  3. §§ 925-929 BGB
  4. §§ 958-964 BGB
  1. Realakt
  2. Rechtsgeschäft
  3. Verwaltungsakt
  4. Privatrechtlicher Vertrag
  1. Herrenlose Sache
  2. Besitzer ist Eigenbesitzer
  3. Bewegliche Sache
  4. Gutgläubigkeit bei Besitzerwerb
  1. 10 Jahre
  2. 5 Jahre
  3. 3 Jahre
  4. 15 Jahre
  1. Keine Unterbrechung, wenn Eigenbesitzer Eigenbesitz ohne seinen Willen verloren und innerhalb eines Jahres oder mittels einer innerhalb dieser Frist erhobenen Klage wiedererlangt hat
  2. Er enthält die Rechtsfolge der Ersitzung
  3. Eine Unterbrechung des Eigenbesitzes von zwei Jahren schadet Ersitzung nicht
  4. Dass die Unterbrechung des Eigenbesitzes generell unschädlich ist
  1. Eigenbesitz für mind. 10 Jahre
  2. Herrenlose bewegliche Sache
  3. Begründung von Eigenbesitz
  4. Kein Ausschluss nach § 958 II BGB
  1. Bewegliche Sachen, die besitz-, aber nicht herrenlos sind
  2. Bewegliche Sachen, die herrenlos sind
  3. Bewegliche Sachen die besitz- und herrenlos sind
  4. Bewegliche Sachen die nicht im Alleineigentum des Anspruchstellers stehen und herrenlos sind

Dozent des Vortrages Gesetzlicher Eigentumserwerb durch Ersitzung, Aneignung & Fund

RA Mario Kraatz

RA Mario Kraatz

Mario Kraatz zeichnet sich insbesondere durch seine Kenntnisse und jahrelange Erfahrung bei der Prüfungsvorbereitung von Jurastudenten und Referendaren aus. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Potsdam und Frankfurt (Oder) war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und später als Rechtsanwalt in mehreren Großkanzleien im Bereich des Zivilrechts und Steuerrechts tätig. Er ist seit 2004 als Repetitor tätig und gründete 2007 das nunmehr in vielen Städten Deutschlands tätige Juristische Repetitorium, Akademie Kraatz GmbH. RA Mario Kraatz ist seitdem ausschließlich als Repetitor im Zivilrecht tätig und hat schon über 2.000 Jurastudenten erfolgreich auf die Staatsexamina vorbereitet.


Kundenrezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0