Kalkulatorische Abschreibungen und sonstige Kosten von Bert Erlen

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Kalkulatorische Abschreibungen und sonstige Kosten“ von Bert Erlen ist Bestandteil des Kurses „BWL für Nichtkaufleute: Jahresabschluss und Controlling“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Erfassung der Kosten
  • Bilanzielle und kalkulatorische Abschreibungen
  • Sonstige Aufwendungen

Quiz zum Vortrag

  1. Reflektieren die Tatsache, dass ein neuer Analgegenstand aus dem Produktverkauf finanziert werden muss.
  2. Unterscheiden sich von den bilanziellen Abschreibungen.
  3. Sind für die Produktkalkulation nicht relevant.
  1. Kalkulatorische Abschreibungen schreiben einen Vermögensgegenstand auf seinen Wiederbeschaffungswert ab.
  2. Kalkulatorische Abschreibungen sind in der Regel höher als bilanzielle Abschreibungen.
  3. Kalkulatorische Abschreibungen entsprechen den bilanziellen Abschreibungen.
  1. Spenden sollten in der Kostenrechnung berücksichtigt werden, wenn sie regelmäßig erfolgen.
  2. Spenden sollten in der Kostenrechnung berücksichtigt werden, wenn sie den Wert von 500€ übersteigen.

Dozent des Vortrages Kalkulatorische Abschreibungen und sonstige Kosten

 Bert Erlen

Bert Erlen

Bert Erlen ist Trainer und zertifizierter Coach für Unternehmensführung und Controlling. Er war nach BWL-Studium und Tätigkeiten in Controlling/Marktforschung in einer renommierten Business School sowie in der Haniel Corporate University tätig. Stärke: Die sehr praxisnahe Vermittlung von Unternehmensführungs-Know-how.
Herr Erlen widmet sich insbesondere den Themenbereichen Controlling und Führen mit strategischen Kennzahlen sowie Teamentwicklung, Gesprächsführung und Coaching. In der Kombination dieser zentralen Führungsfähigkeiten verbessert er die Kommunikation zwischen den Controllern und dem operativen Management in Unternehmen.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0