PHP-Konstanten von Dr. Florence Maurice

(1)

video locked

Über den Vortrag

Konstanten sind für Werte gedacht, die sich innerhalb eines Skriptes nicht ändern. Sie werden über die Funktion define() definiert. Neben den selbstdefinierten Konstanten gibt es auch in PHP vordefinierte Konstanten wie M_PI oder PHP_VERSION, die Sie direkt einsetzen können.

Der Vortrag „PHP-Konstanten“ von Dr. Florence Maurice ist Bestandteil des Kurses „PHP Tutorials für Einsteiger“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Konstanten
  • Vordefinierte Konstanten

Quiz zum Vortrag

  1. define("Konstante", "wichtig");
  2. KONSTANTE = "wichtig";
  3. set("Konstante", "wichtig");
  4. define(Konstante);
  1. Sie können sie direkt einsetzen, ohne sie definieren zu müssen.
  2. Sie werden immer kleingeschrieben.
  3. Sie funktionieren erst in der neusten PHP-Version.
  4. Man schreibt sie mit einem Dollarzeichen am Anfang.

Dozent des Vortrages PHP-Konstanten

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice ist Trainerin, Autorin und Programmiererin in München. Sie unterrichtet an verschiedenen Bildungsinstituten, gibt Inhouse-Schulungen und programmiert Webseiten. Ihr Themenspektrum reicht dabei von HTML über CSS und JavaScript bis hin zur serverseitigen Programmierung mit PHP. Dazu hat sie auch eine Reihe von Fachbüchern verfasst und publiziert regelmäßig Artikel.

Weitere Informationen zu Florence Maurice finden Sie auf ihrer Homepage www.maurice-web.de.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0