Linux-Verzeichnis oder -Datei erstellen, kopieren & verschieben von Diplom Ozeanograph Thomas Mitzka

(1)

video locked

Über den Vortrag

Dateien oder Verzeichnisse auf der Kommandozeile erstellen, sie umbenennen, verschieben oder auch wieder löschen sind nur einige der Arbeitsschritte, die in diesem Lernvideo demonstriert und ausführlich erklärt werden. Lassen Sie sich zeigen, wie Sie mit den Befehlen cp, mv, rm, mkdir oder rmdir richtig umgehen und welche nützlichen Optionen diese für Ihre tägliche Arbeit bieten.

Der Vortrag „Linux-Verzeichnis oder -Datei erstellen, kopieren & verschieben“ von Diplom Ozeanograph Thomas Mitzka ist Bestandteil des Kurses „Unix / Linux Tutorial“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Kopieren von Dateien und Verzeichnissen
  • Verschieben von Dateien und Verzeichnissen
  • Erzeugen von Dateien und Verzeichnissen

Quiz zum Vortrag

  1. Mit dem Kommando: cp Text.txt ../Arbeit/Text.txt
  2. cp Text.txt / home/lecturio/Arbeit/Text.txt
  3. Mit dem Kommando: cp Text.txt Arbeit/Text.txt
  4. Mit dem Kommando: cp Text.txt lecturio/Arbeit/Text.txt
  5. Mit dem Kommando: cp Text.txt /home/lecturio/Dokumente/Text.txt
  1. : Die Datei wird kopiert und die vorhandene Datei in dem Zielordner mit ihr überschrieben.
  2. Sie erhalten eine Fehlermeldung und müssen die Datei unter einem neuen Namen kopieren.
  3. Sie erhalten eine Fehlermeldung und werden gefragt, ob Sie die Datei überschreiben möchten.
  4. Die Datei wird kopiert und die vorhandene Datei in dem Zielordner mit der Endung 001 versehen, damit sie nicht überschrieben wird.
  1. mv Text_1 Text_2
  2. cp Text_1 Text_2
  3. cp -ir Text_1 Text_2
  4. mv -u Text_1 Text_2
  5. rm Text_1 Text_2
  1. Ein Verzeichnis ist eine Datei, deren Inhalt Dateinamen und die Referenzen auf so genannten Inodes enthält.
  2. Ein Verzeichnis ist eine binäre Datenbank, deren Inhalt Dateinamen und die Referenzen auf so genannten Inodes enthält.
  3. Ein Verzeichnis ist ein Bestandteil des Betriebssystems und der Kernel organisiert und regelt den Inhalt.
  4. Ein Verzeichnis ist eine gesonderte Struktur, die bereits vom Hersteller der Festplatte vorgegeben ist.

Dozent des Vortrages Linux-Verzeichnis oder -Datei erstellen, kopieren & verschieben

Diplom Ozeanograph Thomas Mitzka

Diplom Ozeanograph Thomas Mitzka

Thomas Mitzka studierte Ozeanographie und kam als Wissenschaftler und Datenmanager zu Sun Solaris. Er ließ sich selbst zum Sun certified Instructor zertifizieren und baute in der Folge als technischer Angestellter die Schulungsabteilung für Solaris Systemadministration für die Baltic-online GmbH auf. Er ist Mitbegründer und Geschäftsführer der BOS-it GmbH und Co.KG. Anfang 2002 begann er seine Tätigkeiten als StarOffice Partner, wurde 2003 offizieller Migrationspartner und übernahm 2004 das Sun Microsystems Schulungszentrum in Hamburg.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0