Funktion htmlspecialchars(): HTML bearbeiten von Dr. Florence Maurice

(1)

video locked

Über den Vortrag

PHP wird normalerweise im Zusammenhang mit HTML verwendet. htmlspecialchars() hilft dabei, dass die Zusammenarbeit mit HTML auch gut gelingt: Es verwandelt alle HTML-spezifischen Sonderzeichen wie die spitzen Klammern in die entsprechenden Entities. Nützlich ist ebenfalls strip_tags(), das die Tags entfernt.

Quiz zum Vortrag

  1. Es verwandelt sie in die entsprechende Entityreferenz
  2. Es löscht sie.
  3. Es maskiert sie durch einen Backslash.
  4. Es maskiert sie durch einen einfachen Slash.
  1. Es entfernt Tags.
  2. Es fügt Tags zusammen.
  3. Es löscht die html-Adresse.
  4. Es führt zu einem Array.

Dozent des Vortrages Funktion htmlspecialchars(): HTML bearbeiten

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice ist Trainerin, Autorin und Programmiererin in München. Sie unterrichtet an verschiedenen Bildungsinstituten, gibt Inhouse-Schulungen und programmiert Webseiten. Ihr Themenspektrum reicht dabei von HTML über CSS und JavaScript bis hin zur serverseitigen Programmierung mit PHP. Dazu hat sie auch eine Reihe von Fachbüchern verfasst und publiziert regelmäßig Artikel.

Weitere Informationen zu Florence Maurice finden Sie auf ihrer Homepage www.maurice-web.de.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... htmlspecialchars() wandelt HTML-spezifische Sonderzeichen in die ...