Grundlagen der Zugriffsverwaltung von Maic Beher

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Grundlagen der Zugriffsverwaltung“ von Maic Beher ist Bestandteil des Kurses „Administration für Microsoft SQL Server 2012“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Start / Einleitung
  • Rückblick Grundlagen
  • Zugriffsverwaltung in einer Instanz
  • Grundlagen
  • Serverrollen
  • Benutzerdefinierte Serverrollen
  • Arbeiten mit Rollen auf Serverebene

Dozent des Vortrages Grundlagen der Zugriffsverwaltung

 Maic Beher

Maic Beher

Maic Beher ist Microsoft-zertifizierter Trainer und hält regelmäßig SQL MOC Kurse, die speziell auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden. Seine Schwerpunkte sind der Aufbau angepasster Betriebskonzepte mit Hochverfügbarkeitskomponenten, das Design der Datenbanksicherheit im Verbund mit den weiteren Fachbereichen und die Lösung von Performanceproblemen. Außerdem ist er regelmäßig als Vortragsredner im Rahmen SQL PASS Veranstaltungen aktiv.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

  • ... Die Folien können im Downloadbereich abgerufen werden ...

  • ... der Vorgang der Rechtezuweisung auf Grund der Authentifizierung ...

  • ... Besitzt eine SID ...

  • ... Prinzipale, die der Instanz zugeordnet sind - Sammeln aller expliziten und impliziten Berechtigungen - Erforderliche Berechtigung identifizieren - Überprüfen auf explizite Verweigerung ...

  • ... Server ausführen sysadmin - können serverweite Konfigurationsoptionen ändern und den Server herunterfahren serveradmin - können Anmeldungen und deren Eigenschaften verwalten securityadmin ...

  • ... in SQL Server 2012 - Werden zur dedizierten Vergabe von Zugriffsrechten auf Instanz Ebene benutzt CREATE ...

  • ... Rollen auf Serverebene zurück sp_helpsrvrolemember - Gibt Informationen zu Mitgliedern einer Rolle auf Serverebene ...