Gestaltungselemente für die Diashow von Torsten Kieslich

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Gestaltungselemente für die Diashow “ von Torsten Kieslich ist Bestandteil des Kurses „Lightroom für Einsteiger (Lr 4)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Bewertungssterne in der Diashow
  • Grundeinstellung für Textüberlagerung
  • Der Titel der Diashow
  • Der Endbildschirm
  • Musik hinzufügen
  • Die Vorschau
  • Diashow erzeugen und speichern
  • Die Diashow abspielen und exportieren
  • Tipp zur Musikauswahl

Quiz zum Vortrag

  1. Über die Schaltfläche "An Musik anpassen" wird die Anzeigedauer der Dias auf das Musikstück abgestimmt.
  2. Man wählt ein Musikstück aus, das genau der Länge der Diashow entspricht.
  3. Man fügt Dias hinzu oder löscht sie, bis die Diashow der Länge der Musik entspricht.
  1. Musik unterliegt, wie auch Fotos, dem Urheberrecht. Bei einer öffentlichen Vorführung sind die Rechte des Besitzers zu beachten.
  2. Wenn die Diashow auf die Musik abgestimmt wird, sollte die Zahl der Dias zur Länge des Stückes passen, damit die Diashow nicht zu schnell oder zu langsam läuft.
  3. Sie müssen ein aktuelles Musikstück aus den Charts auswählen, wenn Sie eine Diashow anlegen.

Dozent des Vortrages Gestaltungselemente für die Diashow

 Torsten  Kieslich

Torsten Kieslich

Nach seinem Studium der Kommunikationswissenschaften war Torsten Kieslich in leitender Position für große PR-Agenturen und in der Öffentlichkeitsarbeit von IT-Unternehmen wie Novell und Mitsubishi Electric tätig. Seit 2003 arbeitet er als freier Journalist und Fachbuchautor. Von 2011 bis 2012 war Torsten Kieslich Chefredakteur des Fotomagazins “Pictures“, für das er immer noch schreibt.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0