Farbverläufe in CSS3 erzeugen von Dr. Florence Maurice

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Farbverläufe in CSS3 erzeugen“ von Dr. Florence Maurice ist Bestandteil des Kurses „HTML- und CSS-Seminar für Fortgeschrittene“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Farbverläufe
  • Tools

Quiz zum Vortrag

  1. Mit „gradient: blue, red“
  2. Mit „background-image: linear-gradient(blue, red)“
  3. Mit „linear-gradient: blue, red“
  4. Mit „gradient: linear(blue, red)“
  1. Sie sparen Bilder ein und können die Farbverläufe ohne ein Bildbearbeitungsprogramm abändern.
  2. Der Code für Farbverläufe ist sehr kurz.
  3. CSS3-Farbverläufe werden auch in älteren „IEs“ unterstützt.
  4. Farbverläufe können noch nicht verwendet werden, weil sie auf Smartphones nicht funktionieren.
  1. „Ultimate CSS Gradient Generator“
  2. „Gradient Generator“
  3. „Color Generator“
  4. „Colorshop“

Dozent des Vortrages Farbverläufe in CSS3 erzeugen

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice ist Trainerin, Autorin und Programmiererin in München. Sie unterrichtet an verschiedenen Bildungsinstituten, gibt Inhouse-Schulungen und programmiert Webseiten. Ihr Themenspektrum reicht dabei von HTML über CSS und JavaScript bis hin zur serverseitigen Programmierung mit PHP. Dazu hat sie auch eine Reihe von Fachbüchern verfasst und publiziert regelmäßig Artikel.

Weitere Informationen zu Florence Maurice finden Sie auf ihrer Homepage www.maurice-web.de.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Webkit-Browser. 2.Geänderte W3C-Syntax (moderne Browser) ...