In Cinema 4D Objekte modellieren von Steffen Haferkorn

(1)

video locked

Über den Vortrag

Nun folgen weitere Objekte, die für deinen Raum exemplarisch modelliert werden wie beispielsweise eine Deckenlampe oder eine Couch. Dabei gibt dir Steffen Haferkorn wertvolle Hinweise und Kniffe, damit du Cinema 4D noch effektiver nutzen kannst.

Der Vortrag „In Cinema 4D Objekte modellieren“ von Steffen Haferkorn ist Bestandteil des Kurses „Einsteigerkurs Cinema 4D“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Modellieren einer Deckenlampe
  • Modellieren eines Couchtisches
  • Modellieren eines Regals sowie eines Fernsehers
  • Modellieren einer Couch
  • Modellieren einer Vase

Quiz zum Vortrag

  1. Um den Computer nicht unnötig zu belasten.
  2. Um die Darstellungsqualität der Objekte anzupassen.
  3. Um Renderzeiten gering zu halten.
  4. Um die Szene übersichtlich zu halten.
  1. Die Hierachie im Objekt Manager ist übersichtlicher.
  2. Gruppierte Objekte verringern der Speicherbedarf einer Szene.
  3. Die Renderzeit lässt sich so verkürzen.
  4. Objekte, die zusammen ein einzelnes Objekt bilden lassen sich einfacher positionieren, skalieren und drehen.
  1. Zum Erzeugen einer gespiegelten Objektkopie.
  2. Zum Erstellen spiegelsymmetrischer Formen, ohne beide Seite modellieren zu müssen.
  3. Zum Umwandeln asymmetrischer Objekte in Symmetrische.
  4. Zum Spiegeln eines Objektes, ohne es selbst zu kopieren.
  1. Die Option "Ellipse" muss aktiviert sein.
  2. Der Radius X darf nicht dem Radius Y entsprechen.
  3. Die Option "Ring" muss aktiviert sein.
  4. Der Parameter "Ebene" muss auf "XY" gesetzt werden.
  1. Interaktiv im Viewport durch Klicken und Ziehen der Maus bei gleichzeitigem Halten der Taste "." und "Strg".
  2. Interaktiv im Viewport durch Klicken und Ziehen der Maus bei gleichzeitigem Halten der Taste "." und "Shift".
  3. Interaktiv im Viewport durch Klicken und Ziehen der Maus bei gleichzeitigem Halten der Taste ".".
  4. Durch Hinzufügen neuer Kanten mit dem Messer-Werkzeug.
  5. Durch Ändern der Parameter "Unterteilung" in den Parametern des Hyper-NURBS.
  1. Ein Splineprofil wird um die Y-Achse gedreht.
  2. Ein Splineprofil wird um die Z-Achse gedreht.
  3. Ein Splineprofil wird um die Y-Achse gespiegelt.
  4. Ein Splineprofil wird extrudiert.
  1. Würfel und Deformer, liegen auf gleicher Ebene, wobei der Würfel an oberer Stelle sitzt und beide sind Unterobjekte des Array-Objekts.
  2. Würfel und Array-Objekt, liegen auf gleicher Ebene, wobei der Würfel an oberer Stelle sitzt und beide sind Unterobjekte des Deformers.
  3. Alle Objekte liegen auf der gleichen Ebene.
  4. Der Deformer ist Unterobjekt des Würfels, der wiederum Unterobjekt des Array-Objekts ist.

Dozent des Vortrages In Cinema 4D Objekte modellieren

 Steffen Haferkorn

Steffen Haferkorn

Design ist seine Passion. Steffen Haferkorn absolvierte sein Design-Studium an der Hochschule Anhalt, an welcher er jetzt als Dozent tätig ist. Zudem arbeitet er bei Maxon für Cinema 4D als Tester/Qualitätskontrolle. Das macht ihn zum perfekten Ansprechpartner für dieses Programm. Darüber hinaus ist er selbstständig im Bereich 3D-Visualisierung sowie Print- und Webgestaltung tätig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

1 Kundenrezension ohne Beschreibung


1 Rezensionen ohne Text


Auszüge aus dem Begleitmaterial

  • ... sie voneinander Dabei müssen beide Objekte dem Boole-Objekt untergeordnet ...

  • ... Maustaste Zum Auswählen von Punkten, Kanten oder Polygonen ...

  • ... über das Menü: Selektieren ? Loop-Selektion ...

  • ... lässt sich im Attribute Manager einstellen Wählt man im Objekt Manger das Spline an lässt ...

  • ... erzeugt man eine Spiegelebene, die sich bei ausgwähltem Symmetrie-Objekt im Attribute Manager einstellen lässt ...

  • ... die Option Ellipse auswählen Man erhält einen zweiten, ...

  • ... Abrundung) kann für ausgewählte Punkte, Kanten und Polygone interaktiv im Viewport durch drücken und halten der linken Maustaste ...

  • ... müssen diese in einem Null-Objekt gruppiert werden und zusammen dem Hyper-NURBS untergeordnet sein oder Alle weiteren ...

  • ... alle drehsymmetrischen Objekte erstellen. Dazu die Hälfte des Schnittes eines solchen ...

  • ... deformierenden Objekt untergeordnet sein Die Polygonanzahl eines ...

  • ... die Kreusförmig um die Objektachse des Array-Objektes angeordnet werden Die ...

  • ... zu Kugeln und Kanten zu Zylindern Die Unterteilung der Kugeln ...