Anwendung des Buchmoduls von Torsten Kieslich

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Anwendung des Buchmoduls“ von Torsten Kieslich ist Bestandteil des Kurses „Lightroom für Einsteiger (Lr 4)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Foto- und Seitenbeschriftung
  • Der Hintergrund
  • Ein Beispiellayout
  • Seiten individuell anpassen
  • Übersicht durch den Filmstreifen
  • Seiten überprüfen und gestalten

Quiz zum Vortrag

  1. Ja, das wird im Filmstreifen mit kleinen Markierungen angezeigt.
  2. Ja, wenn ich mir beim Einfügen meiner Fotos eine Strichliste auf Papier mache.
  3. Eine Übersicht über die verwendeten Fotos gibt es in Lightroom nicht.
  1. Ja, dazu bietet die Werkzeugleiste die "Druckbogenansicht" an.
  2. Nein, ich kann nur alle Seiten als winzige Vorschauen oder Einzelbilder sehen.
  3. Nein, ich muss in der Einzelbildansicht zwischen den Bildern hin- und verwechseln.

Dozent des Vortrages Anwendung des Buchmoduls

 Torsten  Kieslich

Torsten Kieslich

Nach seinem Studium der Kommunikationswissenschaften war Torsten Kieslich in leitender Position für große PR-Agenturen und in der Öffentlichkeitsarbeit von IT-Unternehmen wie Novell und Mitsubishi Electric tätig. Seit 2003 arbeitet er als freier Journalist und Fachbuchautor. Von 2011 bis 2012 war Torsten Kieslich Chefredakteur des Fotomagazins “Pictures“, für das er immer noch schreibt.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0