Buchungen auf Bestandskonten und außerordentliche Mehrungen von Dr. Gerd Hesel

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Buchungen auf Bestandskonten und außerordentliche Mehrungen“ von Dr. Gerd Hesel ist Bestandteil des Kurses „Debitorenbuchhalter & Kreditorenbuchhalter - Grundlagen (Steuer-Fachschule Dr. Endriss)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Grundlagen für die Buchung auf Bestandskonten
  • Außerordentliche Mehrungen
  • Beispielaufgaben

Quiz zum Vortrag

  1. Bei aktiven Bestandskonten steht der Anfangsbestand im Soll.
  2. Das EBK dient als Gegenkonto zur Eröffnung der Bestandskonten.
  3. Mehrungen auf Passivkonten werden direkt in der Bilanz gebucht.
  4. Mehrungen auf Aktivkonten werden im Haben gebucht.
  1. … im Soll gebucht
  2. … auf dem Eröffnungsbilanzkonto gebucht.
  3. … im Haben gebucht.
  4. … auf der Passiva-Seite gebucht.

Dozent des Vortrages Buchungen auf Bestandskonten und außerordentliche Mehrungen

Dr. Gerd Hesel

Dr. Gerd Hesel

Dr. Gerd Hesel absolvierte sein Jurastudium in München und ist seither in der Rechtsberatung tätig. Überdies unterrichtet er den Finanzbuchhalterkurs der Steuer-Fachschule Dr. Endriss in München.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0