Archiv2014 - Umsatzsteuer Übung 4 von Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Archiv2014 - Umsatzsteuer Übung 4“ von Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe ist Bestandteil des Kurses „Archiv 2014 - Umsatzsteuer“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Übung 1
  • Übung 2
  • Übung 3

Quiz zum Vortrag

  1. ... auf den Anzahlungsbetrag bereits im Juni.
  2. ...in ihrer gesamten Höhe erst im Juli.
  1. ... eine nicht steuerbare Aufmerksamkeit.
  2. ... eine steuerbare und steuerpflichtige (7 % bei Blumen) unentgeltliche Wertabgabe.
  1. ... abziehbar, sofern die Rechnung auf die Firma ausgestellt wurde.
  2. ... in jedem Fall abziehbar, auch wenn die Rechnung auf den Namen des Mitarbeiters ausgestellt wurde.
  3. ... in keinem Fall abziehbar, da Übernachtung (= Schlafen) eine Privatangelegenheit ist.
  1. ... steuerbarer und steuerfreier Umsatz.
  2. ... steuerbarer und steuerpflichtiger Umsatz
  3. ... in China ein steuerbarer und steuerpflichtiger Inlandsumsatz.
  1. ... eine steuerbare und steuerpflichtige Einfuhr.
  2. ... ein Fall des § 13b Abs.2 Nr.10 UStG, wonach die USt vom Chinesen in Deutschland geschuldet wird.
  3. ... eine steuerbare und steuerfreie Einfuhr.
  4. ... ein steuerbarer und steuerpflichtiger Inlandsumsatz, da Ort der Leistung gem. § 3a Abs.2 UStG in Deutschland liegt.
  1. ... auf einer Rechnung ohne USt-Ausweis dokumentiert (Hinweis auf die Steuerfreiheit als i.g. Lieferung).
  2. ... auf einer Rechnung mit offen ausgewiesener deutscher MwSt dokumentiert.
  3. ... auf einer Rechnung mit offen ausgewiesener französischer MwSt dokumentiert.
  1. ... gem. § 3a Abs.2 UStG der Sitz des deutschen Empfängers.
  2. ... gem. § 3a Abs.5 i.V.m. Abs.4 Nr.13 UStG der Sitz/Wohnsitz des deutschen Empfängers.
  3. ... gem. § 3a Abs.1 UStG der Sitz des US-Unternehmens.
  4. ... gem. § 3 Abs.6 der Ort, an dem die Lieferung beginnt.
  1. ... gem. § 3a Abs.2 UStG in den Niederlanden.
  2. ... gem. § 3a Abs.2 UStG in Deutschland.

Dozent des Vortrages Archiv2014 - Umsatzsteuer Übung 4

Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

Dipl.-Finanzwirt und Dipl.-Betriebswirt Christoph Raabe ist Ihr Experte für die Themen der Umsatzsteuer und Bilanzierung. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0