Archiv2014 - Methoden zur Beseitigung der Doppelbesteuerung Teil 2 von Dr. Norbert Dautzenberg

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Archiv2014 - Methoden zur Beseitigung der Doppelbesteuerung Teil 2“ von Dr. Norbert Dautzenberg ist Bestandteil des Kurses „Archiv 2014 - Internationales Steuerrecht“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Aufgabe 2 Teil 1
  • Lösungsschema für Klausuraufgaben
  • Lösung Aufgabe 2 Teil 1

Quiz zum Vortrag

  1. § 2a EStG.
  2. § 32a EStG.
  3. § 15 EStG
  4. § 32b EStG.
  1. 1. Persönliche Steuerpflicht, 2. Vorgänge, 3. Besonderheiten.
  2. Persönliche Veranlagung, 2. Vorgänge, 3.Steuer.
  3. 1. Person, 2. Veranlagung, 3. Tarif.
  1. 1. Welche Einkunftsart?, 2. Welche Bemessungsgrundlage?, 3. Welcher Zeitpunkt?
  2. 1. Welche Höhe der Einkünfte?, 2. Welches Formular?, 3. Was sonst noch?
  1. Gewinn (§ 2 II Nr.1 EStG) oder Überschuss (§ 2 II Nr.2 EStG)
  2. Bilanzierung oder EÜR
  3. Durchschnittsbesteuerung oder Individualbesteuerung
  1. natürliche oder juristische Person?
  2. beschränkte oder unbeschränkte Steuerpflicht?
  3. Personengesellschaft oder Kapitalgesellschaft?
  1. dass er nicht mit dem übrigen Welteinkommen addiert werden darf, sondern nur vorgetragen werden darf auf zukünftige Einkünfte aus derselben Tätigkeit
  2. dass er unter § 2a EStG fällt
  3. dass der Verlust niemals mit irgendwelchen Einkünften verrechnet werden darf.

Dozent des Vortrages Archiv2014 - Methoden zur Beseitigung der Doppelbesteuerung Teil 2

Dr. Norbert Dautzenberg

Dr. Norbert Dautzenberg

Dr. Norbert Dautzenberg, geb. 1964, Studium der Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen 1983-1989, Assistententätigkeit und Promotion am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Aachen und Köln, 1989-2002, danach lange Zeit als freiberuflicher Dozent und wissenschaftlicher Gutachter tätig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0