Archiv2013 - Latente Steuern, Rückstellungen von Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Archiv2013 - Latente Steuern, Rückstellungen “ von Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas ist Bestandteil des Kurses „Archiv 2013 - Jahresabschluss nach Handels- und Steuerrecht“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Aktive latente Steuern
  • Übung und Wiederholung
  • Rückstellung / §249 Absatz 1 Satz 2 Nr. 1 HGB
  • Abraumbeseitigung
  • Rückstellung bei unterlassener Instandhaltung
  • Rückstellung für Gewährleistung / Kulanzleistung
  • Bewertung / § 253 HGB

Quiz zum Vortrag

  1. muss gebildet werden, wenn sich Wertdifferenzen zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz in späteren Geschäftsjahren wieder ausgleichen.
  2. kann gebildet werden, wenn sich Wertdifferenzen zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz in späteren Geschäftsjahren nicht mehr ausgleichen.
  3. kann gebildet werden, wenn sich Wertdifferenzen zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz in späteren Geschäftsjahren wieder ausgleichen.
  1. mit der in Zukunft eintretenden Steuerbelastung auf der Basis zukünftiger Steuersätze bewertet werden.
  2. mit der in Zukunft eintretenden Steuerentlastung bewertet werden.
  3. mit der am Bilanzstichtag seiner Bildung gegebenen Steuerbelastung auf der Basis der am Bilanzstichtag vorliegenden Steuersätze bewertet werden.
  1. kann in der Handelsbilanz ausgewiesen werden.
  2. kann in der Steuerbilanz ausgewiesen werden.
  3. muss in der Handelsbilanz ausgewiesen werden.

Dozent des Vortrages Archiv2013 - Latente Steuern, Rückstellungen

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas ist Ihr Experte für die Themen der Buchführung und Buchhaltungsorganisation. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0