Archiv 2013 - Abschreibungen in Handels- und Steuerbilanz, Bewertung des abnutzbaren Anlagevermögens von Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Archiv 2013 - Abschreibungen in Handels- und Steuerbilanz, Bewertung des abnutzbaren Anlagevermögens“ von Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas ist Bestandteil des Kurses „Archiv 2013 - Buchführung und Buchhaltungsorganisation“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Abnutzbare Wirtschaftsgüter
  • Bewegliche Wirtschaftsgüter
  • Leistungsabschreibung
  • Bewertung des abnutzbaren Anlagevermögens
  • § 253 HGB
  • Saldierungsverbot

Quiz zum Vortrag

  1. bei allen beweglichen Wirtschaftgütern, bei denen es wirtschaftlich begründet ist, die Absetzung für Abnutzung nach Maßgabe der Leistung vorzunehmen, wenn der Steuerpflichtige den auf das einzelne Jahr entfallenden Umfang der Leistung nachweist.
  2. bei allen abnutzbaren Wirtschaftsgütern.
  3. nur bei materiellen Wirtschaftsgütern.
  1. ein Wertansatz über den Anschaffungskosten nie zulässig.
  2. eine planmäßige Abschreibung vorzunehmen.
  3. ein Wertansatz in Höhe der Anschaffungskosten bei der Folgebewertung immer zulässig.
  1. Pflicht, wenn eine voraussichtlich dauerhafte Wertminderung vorliegt.
  2. nur wahlweise vornehmbar, wenn eine vorübergehende Wertminderung vorliegt.
  3. nur wahlweise vornehmbar, wenn eine voraussichtlich dauerhafte Wertminderung vorliegt.

Dozent des Vortrages Archiv 2013 - Abschreibungen in Handels- und Steuerbilanz, Bewertung des abnutzbaren Anlagevermögens

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas ist Ihr Experte für die Themen der Buchführung und Buchhaltungsorganisation. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0