fe(s) - Projektmanagement von Claus-Dieter Piontke

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „fe(s) - Projektmanagement “ von Claus-Dieter Piontke ist Bestandteil des Kurses „Führen (f) - entscheiden (e) - steuern (s)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Projektmanagement
  • - Einleitung
  • - Projektvorbereitung
  • - Projektsteuerung
  • -- Gremien
  • -- Planungsschema eines Projektes
  • -- Projektcontrolling
  • - Projektwahrheiten? Sprüche zur Projektarbeit
  • Zusammenfassung führen - entscheiden - steuern

Quiz zum Vortrag

  1. Sich zu vergegenwärtigen, welche fördernden und welche hindernden Einflüsse es gibt in jeweils welcher Stärke .
  2. Klärung des Kontextes, in den das Projekt eingebunden ist
  3. Ein aussagefähiges Projektreporting aufzubauen
  4. Das Ergebnis zu kennen bzw. zu verinnerlichen
  1. Fachausschüsse sind ein probates Mittel, um Detailfragen zu klären, ohne dass die Projektteammitglieder mit für sie unnötigen Details belastet werden.
  2. Der Lenkungsausschuss überwacht die Ergebniserreichung des Projektes, insbesondere die zentralen Planabweichungen.
  3. Die Anzahl der Teilnehmer im Projektteam ist grundsätzlich nicht begrenzt, d.h. beliebig erweiterbar, sofern die organisatorischen Gegebenheiten es hergeben.
  4. Auftraggeber und Projektleiter sind bei jedem Projekt Mitglieder des Lenkungsausschusses.

Dozent des Vortrages fe(s) - Projektmanagement

 Claus-Dieter Piontke

Claus-Dieter Piontke

Claus-Dieter Piontke ist Diplom-Betriebswirt, Business-Coach, Hochschulcoach sowie Berater und Managemententwickler. Er besitzt mehr als 10 Jahre leitende Führungserfahrung aus Industrie und Dienstleistung, sowie im Bereich Coaching und Training. Er sagt über sich: "Auszeichnen tut mich dabei die Fähigkeit, nie das Ganze aus dem Blickwinkel zu verlieren und fortdauernd das Bewusstsein zu haben für die Menschen, die die Handelnden sind und stets hinter allen Dingen stehen."

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Macht: Wer hat welchen Einfluss. Kräftefeld: Was sind die unterstützenden, was sind ...

... Unternehmenskultur: Zielsetzung, Leistungserwartung. Projektleitung: Restriktionen und Tabus. Projektteam: geplante Vorgehensweise. Ressourcen: Zeitperspektive, Ungereimtheiten, ...

... Mitarbeiter können ausschließlich oder neben ihren eigentlichen Funktionen für ...

... Controlling: Operatives Controlling. Nutzencontrolling: Qualitatives Controlling. ...

... wird dir alles sagen, wenn du ihn danach fragst - nicht mehr. Von mehreren möglichen Auslegungen einer Nachricht ist die unbequemste die einzig richtige. ...

... Inhaltsübersicht: Komplexität und Ziele, vom Umgang mit ...