Kraftplatzmeditation von Frederik Beyer

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Kraftplatzmeditation“ von Frederik Beyer ist Bestandteil des Kurses „Stimmtraining: Erfolgsfaktor Stimme“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Aufregung? Lampenfieber?
  • "Power Posing"
  • Meditation für innere Stabilität

Quiz zum Vortrag

  1. Lampenfieber ist eine ganz natürliche Reaktion des Körpers, um Energie bereitzustellen.
  2. Lampenfieber kann Sie so pushen, dass Sie leistungsfähiger sind und sich sogar besser konzentrieren können.
  3. Lampenfieber kann Ihnen helfen, Ihren Vortrag freier zu gestalten.
  4. Lampenfieber hat eigentlich einen beruhigenden Effekt: je nervöser Sie äußerlich werden, desto ruhiger fühlen Sie sich innerlich.
  1. Eine genaue Visualisierung des Auftritts mit "Happy End" erlaubt Ihnen eine positive Grundeinstellung gegenüber der Auftrittssituation.
  2. Eine Visualisierung schürt prinzipiell Angst und Aufregung vor einem Auftritt.
  3. Sie gehen ruhiger und entspannter in den Vortrag.
  4. Ihre körperliche Einstellung beeinflusst auch Ihre mentale Verfassung.
  5. Ihre positive Stimmung überträgt sich so auf Ihre Zuhörer, dass diese den Vortrag bereits am Anfang als "sehr gut" einschätzen.
  1. Bekämpfen Sie das Lampenfieber nicht, sondern nehmen Sie es bewusst in Kauf, ja heißen Sie es regelrecht willkommen.
  2. Seien Sie gut vorbereitet.
  3. Atmen Sie ruhig und tief vor der Auftrittssituation.
  4. Nutzen Sie die hektische Power-Atmung unmittelbar vor dem Auftritt.
  1. Sie nehmen für eine bestimmte Zeit eine "Siegerhaltung" ein. Die kraftvolle äußere Haltung wirkt sich dabei auch auf die innere Haltung aus: Sie fühlen sich stärker, selbstbewusster, wie ein Sieger.
  2. Sie verharren während Ihres Vortrages in verschiedenen kraftvollen Körperhaltungen.
  3. Sie absolvieren kurz vor Ihrem Vortrag eine Routine von mehreren schnellen, festgelegten Posen.
  4. Sie treiben die Wochen vor dem Vortrag regelmäßig Sport, um so entspannter und kraftvoller auftreten zu können.

Dozent des Vortrages Kraftplatzmeditation

 Frederik Beyer

Frederik Beyer

Frederik Beyer besitzt als Diplom-Musiker jahrelange Erfahrung als Sprecher, Sänger und Stimm-Trainer. Nach seinem Abitur absolvierte ein Gesangsstudium an der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar sowie ein Studium der Sprechwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle. Ob als Nachrichten- und Voice-Over-Sprecher u.a. für den Nachrichtensender n-tv, N24 und VOX, als Bühnendarsteller im Theater in Weimar oder als Trainer an der Schule des Sprechens in Wien und Lehrbeauftragter im Fach Gesang an der Universität Erfurt. Frederik Beyer liebt und lebt die Arbeit mit der menschlichen Stimme. Auch in seinem Online-Kurs vermittelt er sein Wissen kompakt und verständlich.

Weiter Informationen finden Sie hier: http://www.frederikbeyer.de/

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

  • ... Normale Reaktion des Körpers - „Aufregungsenergie“ nicht verdrängen, sondern ...

  • ... dabei Applaus genießen - Unmittelbar vor dem Auftritt: Ruhig und tief atmen, ...

  • ... „Power Posing“ vor Auftritt - Standpunkt und Rückraum ...