fe(s) - Komplexität und Ziele von Claus-Dieter Piontke

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „fe(s) - Komplexität und Ziele “ von Claus-Dieter Piontke ist Bestandteil des Kurses „Führen (f) - entscheiden (e) - steuern (s)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Komplexität
  • - Merkmale
  • - Umgang mit Komplexität
  • - Denkanforderungen
  • Ziele
  • - Das Ziel im Visier: Grundlagen und Einordnung
  • - Das Ziel im Visier: Kriterien

Quiz zum Vortrag

  1. Ein Ursachen-Wirkungszusammenhang ist auf den ersten Blick nicht eindeutig erkennbar.
  2. Eine Vielzahl von Aspekten, die untereinander vernetzt sind und sich gegenseitig beeinflussen
  3. Zwei miteinander verknüpfte Aspekte ein und derselben Sache
  4. Dinge oder Zusammenhänge, die nicht oder nicht mehr gesteuert werden können
  1. Geistige Vorwegnahme zukünftiger Ereignisse
  2. Aufstellen einen Organisationsschemas
  3. Fähigkeit, Ziele für ein Team zu entwickeln
  4. Fähigkeit, Pläne umzusetzen, egal ob man sie selbst aufgestellt hat oder jemand Anderes
  1. Ziele, die ohne Anstrengungen zu erreichen sind, bringen einen nicht wirklich weiter.
  2. Große bzw. langfristige Ziele sind über Teilziele zu erreichen.
  3. Unternehmenseinheiten müssen ihre Ziele selbständig und unabhängig festlegen und verfolgen.
  4. Einmal festgelegte Ziele sind stets beizubehalten.

Dozent des Vortrages fe(s) - Komplexität und Ziele

 Claus-Dieter Piontke

Claus-Dieter Piontke

Claus-Dieter Piontke ist Diplom-Betriebswirt, Business-Coach, Hochschulcoach sowie Berater und Managemententwickler. Er besitzt mehr als 10 Jahre leitende Führungserfahrung aus Industrie und Dienstleistung, sowie im Bereich Coaching und Training. Er sagt über sich: "Auszeichnen tut mich dabei die Fähigkeit, nie das Ganze aus dem Blickwinkel zu verlieren und fortdauernd das Bewusstsein zu haben für die Menschen, die die Handelnden sind und stets hinter allen Dingen stehen."

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Inhaltsübersicht - Komplexität und Ziele ...

... erscheinen „schwammig“ - Intransparenz - Zusammenhänge sind unkenntlich - Eigendynamik - Es gibt Veränderungen PI-CCT Claus-Dieter ...

... Nebenwirkungen - Unerwünschtes passiert - Unbestimmtheit ...

... können reduziert werden durch - strukturiertes Vorgehen beim Planen und Entscheiden - innehalten und reflektieren - zulassen von intuitiven Impulsen ...

... - Helikoptermentalität - Zielorientiertheit - Planungsfähigkeit - Entscheidungsfähigkeit - Kontrollbewusstsein ...

... Aufgabe des Managements, diesen zu erkennen und zu klären - Ziele sind „anspruchsvoll“ zu gestalten - Ziele dienen der Steuerung. ...

... ein attraktives Ziel ist motivierend - Das Ziel ist positiv zu formulieren - Stärkerer Eingang ins Unbewusste als negative Formulierung ...

... Das Ziel muss ökologisch sein - Welche Risiken und Nebenwirkungen birgt das Ziel? - Die Zielerreichung ist zu terminieren - Bis wann genau ...

... den Weg zum Ziel verfolgen - Ist der Mitarbeiter auf dem richtigen Weg und im ...