Sympathomimetika von Mark Winkelmann

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Sympathomimetika“ von Mark Winkelmann ist Bestandteil des Kurses „Pharmakologie für Notfallsanitäter“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung und Begriffserklärung
  • Adrenalin und seine Wirkung
  • Adrenalin - Indikationen
  • Noradrenalin und seine Wirkung
  • Noradrenalin - Indikationen
  • Dopamin und seine Wirkung
  • Dopamin - Indikationen
  • Dobutamin und seine Wirkung
  • Akrinor und seine Wirkung
  • Akrinor - Indikationen
  • Beta-2-Symphathomimetika und ihre Wirkung
  • Beta-2-Symphathomimetika - Indikationen

Quiz zum Vortrag

  1. Muskeltonus der Skelettmuskulatur erhöht
  2. Senkung der Reizschwelle am Herzen
  3. Gefäßweitstellung der Skelettmuskulatur
  4. Bronchodilatation
  5. Gefäßweitstellung in der Lunge
  1. Ein Agonist bestzt einen Alpha-1-Rezeptor.
  2. Ein Antagonist bestzt einen Alpha-1-Rezeptor.
  3. Ein Alpha-1-Rezeptor wird kompetetiv gehemmt.
  4. Beta-Rezeptoren werden gehemmt, Alpha-Rezeptoren aktiviert.
  5. Neurotransmitter werden selektiv an Alpha-1-Rezeptoren gebunden.
  1. Peptidverdauung
  2. Geringer First-Pass-Effekt
  3. Kein Durchdringen der Pfortader-Schranke
  4. Bessere Dosierbarkeit
  5. Geringeres Risiko für Nebenwirkungen
  1. Akute stenosierende subglottische Laryngotracheitis
  2. Reanimation
  3. Anaphylaktischer Schock
  4. Volumenmangelschock
  5. COPD
  1. Intraossärer Zugang
  2. Intramuskuläre Injektion
  3. Subcutane Injektion
  4. Spray für die Nasenschleimhäute
  5. Intrakardiale Verabreichung
  1. 1mg i.v
  2. 0,1mg i.v
  3. 10mg i.v
  4. 10mg i.m
  5. 0,1mg i.m
  1. Da der periphere Gefäßwiderstand erhöht wird.
  2. Weil das Herzminutenvolumen weiter sinken würde.
  3. Es soll primär die Chronotropie gesteigert werden.
  4. Da vorrangig eine systemische Vasokonstriktion erfolgt.
  5. Weil zu hohe Blutdrücke vermieden werden sollen.
  1. Dilatation der Nierengefäße
  2. Dilatation der Mesenterialgefäße
  3. Unterdrückung von Parkinson-Symptomen
  4. Antagonisiert Alpha-Rezeptoren
  5. Antagonisiert Beta-Rezeptoren
  1. Positive Inotropie
  2. Positive Chonotropie
  3. Nierenperfusion
  4. Nierenprotektion
  5. Senken des Gefäßwiderstandes
  1. Dopamin wird hauptsächlich in der Substantia nigra gebildet.
  2. Es ist ein Zwischenprodukt bei der Synthese von Adrenalin und Noradrenalin.
  3. Es kann die Blut-Hirn-Schranke nur eingeschränkt überwinden.
  4. Levodopa wird als Prodrug verabreicht.
  5. Dopmin entfaltet seine Wirkung teilweise an Adrenorezeptoren.
  1. HWS-Trauma
  2. Durch Leitungsanästhesie
  3. Lumbalpunktion
  4. Intoxikationen
  5. Medikamenten induziert
  1. Zunächst wird eine positiv inotrope Wirkung erzielt.
  2. Es kann bei orthostatischer Dysregulation eingesetzt werden.
  3. Ein Kombipräparat aus Theodrenalin und Cafedrin.
  4. Nach einem schnellen Wirkeintritt kommt es zu einer Vasokonstriktion.
  5. Es wirkt allgemein blutdrucksteigernd.
  1. Adrenalin
  2. Noradrenalin
  3. Salbutamol
  4. Xylometazolin
  5. Formoterol
  1. Niedrige Rezeptor-Selektivität
  2. Keine Beta-1-Selektivität
  3. Man muss generell mit Nebenwirkungen rechnen.
  4. Da auch Alpha-Rezeptoren aktiviert werden.
  5. Da G-Protein gesteuerte Signalwege verschiedene Wirkungen entfalten.
  1. Beta-2-Mimetika
  2. Alpha-2-Sympathomimetika
  3. Alpha-1-Agonisten
  4. Beta-1-Agonisten
  5. Beta-2-Antagonisten

Dozent des Vortrages Sympathomimetika

 Mark Winkelmann

Mark Winkelmann

Mark Winkelmann war als Dozent bereits an einer Vielzahl medizinischer Lehreinrichtungen tätig und greift auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurück. Er selbst ist bereits seit 15 Jahren als Rettungsassistent tätig und versteht es, dieses Wissen angehenden Notfallsanitätern verständlich und praxisbezogen zu vermitteln. Seit seinem Abschluss zum Geprüften Berufspädagogen im Jahr 2013 konzentriert sich Mark Winkelmann zunehmend auf seine Aufgaben als Dozent und Prüfer für Auszubildende im Rettungsdienst und im Pflegebereich.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0