Krankenhaushygiene von Dr. Henrik Holtmann

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Krankenhaushygiene“ von Dr. Henrik Holtmann ist Bestandteil des Kurses „Hygiene im Krankenhaus“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Nosokomiale Harnwegsinfekte
  • Nosokomiale Pneumonien
  • Nosokomiale Wundinfektionen
  • Nosokomiale Blutstrominfektion
  • Nosokomiale Infektionen
  • Legionella pneumophila und Pseudomonas aeruginosa

Quiz zum Vortrag

  1. Leptothrix
  2. E. coli
  3. C. albicans
  4. Enterokokken
  5. Proteus
  1. 2-5 %
  2. 5-6 %
  3. 8-10 %
  4. 12-15 %
  5. 1-2 %
  1. Nach §2 IfSG gilt eine Infektion im Krankenhaus als nosokomial, wenn sie mehr als 48 h nach stationärer Aufnahme bei einem Patienten auftritt und nicht bereits vorher bestand.
  2. Auf deutschen Intensivstationen liegt die Rate an nosokomialen Infektionen bei bis zu 80% der hier sich befindenden Patienten.
  3. Wichtigste Erreger nosokomialer Wundinfektionen sind neben Candida albicans Enterokokken.
  4. Häufigste Erregerquellen nosokomialer Infektionen sind die Patienten selbst, das Krankenhauspersonal (insbesondere durch kontaminierte Hände) und Zimmerpflanzen in den Krankenzimmern.
  5. Nosokomiale Harnwegsinfekte machen einen Anteil von rund 90% an allen nosokomialen Infektionen aus, wohingegen nosokomiale Pneumonien nur rund 15% ausmachen.
  1. nosokomiale Gastritis
  2. nosokomiale Harnwegsinfekte
  3. nosokomiale Pneumonien
  4. nosokomiale Wundinfektionen
  5. nosokomiale Blutstrominfekte
  1. Nase
  2. After
  3. Augenlid
  4. Mundhöhle
  5. Ohr
  1. lang liegende zentrale Venenkatheter
  2. zu strenge Hygienevorschriften
  3. Harnwegskatheter
  4. verkeimte Verbände
  5. verkeimte Injektionsspritzen

Dozent des Vortrages Krankenhaushygiene

Dr. Henrik Holtmann

Dr. Henrik Holtmann

Dr. Henrik Holtmann studierte zunächst Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, dann Zahnmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg (Saar). Seit 2009 ist er Assistenzarzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Mehrere Bücher von ihm sind im Elsevier Urban & Fischer Verlag erschienen.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0