Weitere Knochenerkrankungen wie Osteoporose und Rachitis von Dr. med. Daniela Kildal

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Weitere Knochenerkrankungen wie Osteoporose und Rachitis“ von Dr. med. Daniela Kildal ist Bestandteil des Kurses „Radiologie“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Arthropathien
  • Infektiöse Knochenerkrankungen
  • Aseptische Knochennekrosen
  • Osteoporose
  • Osteomalazie und Rachitis
  • Morbus Paget
  • Epiphysiolyse

Quiz zum Vortrag

  1. Transparenzminderung des Knochens.
  2. Transparenzerhöhung des Knochens.
  3. Verdünnung der Kortikalis.
  4. Grob-strähnige Knochenzeichnung.
  5. Rarefizierung der Spongiosa.
  1. Auftreibung und Verdickung der Diaphysen.
  2. Osteomalazie.
  3. Becherförmiger Deformierung der Metaphysen.
  4. Verbreiterung der Epiphysenfugen.
  5. Deformierung des Thoraxskeletts.
  1. Wenn die Knochendichte des Patienten um mehr als 2,5 Standartabweichungen unter der junger Probanden (T-Wert) liegt spricht man von einer Osteoporose.
  2. Wenn die Knochendichte des Patienten um mehr als 2,5 Standartabweichungen unter der gleichaltriger Probanden (Z-Wert) liegt spricht man von einer Osteoporose.
  3. Die Knochendichte bestimmt man heutzutage strahlensparend mittels MRT-Messung.
  4. Die Knochendichte bestimmt man heutzutage strahlensparend mittels spezieller Sonographie-Techniken.
  5. In Röntgenbildern wird die Osteoporose häufig überschätzt weswegen diese nicht zuverlässig sind.
  1. Erste Zeichen im Röntgenbild nach 3 Wochen.
  2. Fleckförmige Aufhellungen.
  3. Periostale Reaktionen.
  4. Häufig Mischinfektionen.
  5. Kortikale Destruktion.
  1. Morbus Perthes - Caput femoris
  2. Morbus Osgood Schlatter - Caput femoris
  3. Morbus Köhler 1 - Köpfchen des 2. oder 3. Mittelfußknochens
  4. Morbus Köhler 2 - Os naviculare
  5. Morbus Perthes - Tuberositas tibiae
  1. Morbus Köhler 1 - Os naviculare
  2. Morbus Perthes - Tuberositas tibiae
  3. Morbus Osgood Schlatter - Caput femoris
  4. Morbus Köhler 2 - Os naviculare
  5. Morbus Preiser - Os lunatum
  1. Schädelknochen
  2. Femur
  3. Tibia
  4. Lendenwirbelsäule
  5. Becken

Dozent des Vortrages Weitere Knochenerkrankungen wie Osteoporose und Rachitis

Dr. med. Daniela Kildal

Dr. med. Daniela Kildal

Daniela Kildal ist Fachärztin für Radiologie und als leitende Oberärztin tätig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

1 Kundenrezension ohne Beschreibung


1 Rezensionen ohne Text