Halluzinationen von Christine Krokauer

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Halluzinationen“ von Christine Krokauer ist Bestandteil des Kurses „Der psychopathologische Befund“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung: Was ist Angst?
  • Halluzinationen
  • Optische Halluzinationen
  • Gustatorische Halluzinationen
  • Zönästhesien

Quiz zum Vortrag

  1. Sinneseindrücke, die das Riechen und Schmecken betreffen
  2. Sinneseindrücke, die das Hören und Sehen betreffen
  3. Sinneseindrücke, die das Gleichgewicht betreffen
  4. Zwei-oder dreidimensionales Sehen
  5. Sinneseindrücke, die den Tastsinn betreffen
  1. Bei Schizophrenie-Patienten
  2. Bei einem Alkoholdelir
  3. Während einer epileptischen Aura
  4. Bei Depressionen
  5. Bei Zwangserkrankungen
  1. Aussage 1 und 2 sind richtig.
  2. Aussage 2 und 3 sind richtig.
  3. Aussage 4 und 5 sind richtig.
  4. Alle Aussagen sind richtig.
  5. Nur Aussage 2 ist richtig.
  1. Einfache akustische Halluzinationen (Knallen, Zischen etc.)
  2. Das Hören von Stimmen, die nicht da sind
  3. Schlieren vor den Augen, sogenannte "mouches volantes"
  4. Sehr unangenehme Gerüche
  5. Der Eindruck, die eigenen Gedanken wären laut im Raum hörbar
  1. Alle Klienten beim HP beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie sollten zur Abklärung organischer Ursachen ihrer Störungen immer zum Arzt geschickt werden!
  2. Bei Problemen auf einem bestimmten Sinnesgebiet kann auch ein sehr schneller Besuch beim Facharzt notwendig sein!
  3. Nein, das ist in aller Regel harmlos.
  4. Ein Besuch beim großen Heilpraktiker ist ausreichend.
  5. Nur, wenn die Patienten dazu Lust haben.
  1. Metamorphopsie
  2. Pareidolie
  3. Zönästhesie
  4. Pseudohalluzination
  5. Phonem
  1. Sie fühlen sich durchstochen.
  2. Sie fühlen sich gestreichelt.
  3. Sie fühlen Krabbeltiere überall auf der Haut.
  4. Sie fühlen einen muskelkater-ähnlichen Schmerz.
  5. Sie haben Hitzewallungen.
  1. Ein Mensch fühlt sich, als würde sein Körper ständig schrumpfen.
  2. Alle Gegenstände um einen herum erscheinen viel kleiner als sonst.
  3. Wenn der Klient etwas berührt, sieht er in seinem Kopf eine Farbe, die zu der taktilen Empfindung passt.
  4. Es ist ein Synonym für olfaktorische Halluzination.
  5. Sie kommt vor allem bei Kokainmissbrauch vor.

Dozent des Vortrages Halluzinationen

 Christine Krokauer

Christine Krokauer

Als Heilpraktikerin ist Christine Krokauer besonders spezialisiert auf das Gebiet der Psychotherapie nach HPG und als ISP-Therapeutin tätig. Sie ist Dozentin an der Akademie Vaihingen und am Heilpraktikerinstitut Leisten in Laub. Dort ist sie u.a. als Ausbildungsleiterin der angehenden Heilpraktiker für Psychotherapie und Dozentin für Psychotherapie und Life Coaching tätig. Christine Krokauer ist außerdem Cardea-Lehrtherapeutin, verheiratet und hat 2 erwachsene Töchter.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0