Die Entwicklung des Kindes von Christine Krokauer

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Die Entwicklung des Kindes“ von Christine Krokauer ist Bestandteil des Kurses „Entwicklungspsychologie“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Die pränatale Entwicklung des Kindes
  • Die befruchtete Eizelle
  • Das Embryonalstadium
  • Der Fötus
  • Einteilung in Drittel

Quiz zum Vortrag

  1. Im Vergleich zu anderen Körperzellen ist die Eizelle sehr klein.
  2. Ein Spermium ist im Vergleich zur Eizelle dreimal kleiner.
  3. Der Eisprung ist in der Mitte des weiblichen Zyklus.
  4. Der Gelbkörper wird rund zwei Wochen später während der Menstruation ausgeschieden.
  5. Der Gelbkörper produziert ein Hormon welches die Gebärmutter auf die Einnistung vorbereitet.
  1. Sperma kann bis zu 6 Tagen in der Gebärmutter überleben.
  2. Pro Tag produziert der Mann rund 100 Millionen Spermien.
  3. Der Schwanz des Spermiums ist ab dem ersten Reifestadium vorhanden.
  4. Die pränatale Entwicklung beginnt erst ab dem 1. Schwangerschaftsmonat.
  5. Es gibt zwei Phasen der Entwicklung des Kindes.
  1. In den ersten 14 Tagen einer Schwangerschaft
  2. Nach dem dritten Schwangerschaftsmonat
  3. In den letzten Wochen einer Schwangerschaft
  4. 12. Schwangerschaftswoche
  5. 22. Schwangerschaftswoche
  1. Einen Zellball der aus circa 60- 70 Zellen besteht. Daraus entstehen Embryo und Schutzhülle.
  2. Es ist ein anderes Wort für befruchtete Eizelle.
  3. Es bezeichnet das Stadium in der die Eizelle vor der Zellteilung steht.
  4. Ein Zellball der aus circa 20 Zellen besteht.
  5. Es bezeichnet das Stadium nach der ersten Zellteilung.
  1. Im Dottersack
  2. In der embryonalen Hülle
  3. Im Trophoblasten
  4. In der embryonalen Scheibe
  5. Keine Aussage ist richtig.
  1. Eine Vene
  2. Zwei Venen
  3. Eine Arterie
  4. Zwei Arterien
  5. Keine Aussage ist richtig.
  1. 2.- 8. Schwangerschaftswoche
  2. 4.- 10. Schwangerschaftswoche
  3. 10.- 15. Schwangerschaftswoche
  4. 16.- 20. Schwangerschaftswoche
  5. 37. Schwangerschaftswoche - Geburt
  1. Mesoderm- Lunge
  2. Ektoderm- Nervensystem
  3. Mesoderm- Kreislaufsystem
  4. Entoderm- Verdauungssystem
  5. Ektoderm- Haut
  1. In Drittel
  2. In Viertel
  3. In neun Monate
  4. In Mondphasen
  5. Keine Aussage ist richtig.
  1. Mit Bewegung
  2. Mit heftigem Herzschlag, der Schmerz ausdrückt.
  3. Gar nicht, sie können noch nicht hören.
  4. Bei zu lauten Geräuschen kann es zu Fehlgeburt kommen.
  5. Es wird vermehrt Fruchtwasserr gebildet.
  1. Das lebensfähige Alter beginnt mit der 19. Schwangerschaftswoche.
  2. Im zweiten Schwangerschaftsdrittel kann die Mutter die Bewegungen des Kindes spüren.
  3. Am Ende des zweiten Drittels sind viele Organe gut entwickelt.
  4. In der zwanzigsten Schwangerschaftswoche reagiert der Fötus auf Geräusche und Licht.
  5. Im dritten Schwangerschaftsdrittel macht das Gehirn große Entwicklungsfortschritte.

Dozent des Vortrages Die Entwicklung des Kindes

 Christine Krokauer

Christine Krokauer

Als Heilpraktikerin ist Christine Krokauer besonders spezialisiert auf das Gebiet der Psychotherapie nach HPG und als ISP-Therapeutin tätig. Sie ist Dozentin an der Akademie Vaihingen und am Heilpraktikerinstitut Leisten in Laub. Dort ist sie u.a. als Ausbildungsleiterin der angehenden Heilpraktiker für Psychotherapie und Dozentin für Psychotherapie und Life Coaching tätig. Christine Krokauer ist außerdem Cardea-Lehrtherapeutin, verheiratet und hat 2 erwachsene Töchter.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0