Details Mesos, embryologisch hergeleitet – Teil Nr. 2: dorsale Mesos unterhalb Nabelschleife mit Gefäßen, Plicae, Fossae, Recessus und Sulci von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Details Mesos, embryologisch hergeleitet – Teil Nr. 2: dorsale Mesos unterhalb Nabelschleife mit Gefäßen, Plicae, Fossae, Recessus und Sulci“ von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1) ist Bestandteil des Kurses „Situs Abdomen “. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Details dorsale Mesos unterhalb Nabelschleife
  • Topographie dorsaler Mesos
  • Darmdrehung, Dottersackstiel & Pathologien u.a. Meckel-Divertikel, physiologischer Nabelbruch, Omphalocele, Gastroschisis
  • Darmfixierung & Meso-Verwachsung

Dozent des Vortrages Details Mesos, embryologisch hergeleitet – Teil Nr. 2: dorsale Mesos unterhalb Nabelschleife mit Gefäßen, Plicae, Fossae, Recessus und Sulci

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

UNI-Dozent Dr. med. Steffen-Boris Wirth ist Facharzt für Anatomie und Dozent für Anatomie am MaReCuM (Mannheimer Reformiertes Curriculum für Medizin) der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Er studierte Biologie sowie Chemie auf Diplom und Lehramt, später Humanmedizin. Zudem hat er als Neurologe an einer Uniklinik gearbeitet. Mit seinen anschaulichen und deutschlandweit bekannten Repetitorien begeistert er nicht nur Medizinstudenten, sondern auch angehende Fachärzte und gestandene Mediziner. Anatomie lebendig und verständlich unterrichten ist seine Mission, welche er nun auch als Online-Repetitorium anbietet.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0