Endokrinologie - Diabetes (Ursachen, Analytik, Therapie) von Prof. Dr. Johannes Schulze

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Endokrinologie - Diabetes (Ursachen, Analytik, Therapie)“ von Prof. Dr. Johannes Schulze ist Bestandteil des Kurses „Crashkurs Hammerexamen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Grundlagen
  • Ursachen
  • Sonderformen & Risikofaktoren
  • Hypoglykämie
  • Blutzucker- & Insulin-Analytik
  • Therapie

Dozent des Vortrages Endokrinologie - Diabetes (Ursachen, Analytik, Therapie)

Prof. Dr. Johannes Schulze

Prof. Dr. Johannes Schulze

Prof. Dr. Johannes Schulze ist Arzt für Pharmakologie und Toxikologie. Er lehrt am Fachbereich Medizin der Goethe-Universität Pathophysiologie und Umweltmedizin.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... (>120 mg/dl, 7 mmol/l) oGTT pathologisch ( 2h nach ...

... von Glukose-Transporter 4 – nach starker Insulinbindung Internalisierung von Rezeptoren (vgl. ß-Rezeptoren) verminderte Serum-Glukose Glykogenolyse in Leber stimulieren, Glukoneogenese stimulieren (aus ...

... immunologische Reaktion (Antikörper gegen GAD = Glutaminsäure-Decarboxylase), Insulinitis, zytotoxische T-Zellen, IAA, PIAA ...

... mit poGTT / Diabetes, Hypertonie, viszeraler Adipositas, Dyslipidämie; Insulinresistenz-Syndrom mit Hyperinsulinämie, Adipositas und Hyperandrogenismus ...

... D. m. II bei jungen Menschen „Metabolisches Syndrom“ (nicht mehr gebräuchlich) ...

... Speicherkrankheiten), Bauchtrauma mit Pankreasnekrosen Endokrin – STH (über IGF), ACTH (Cortisol, Steroiddiabetes), Adrenalin, T3, ...

... Postprandial bei Fruktoseintoleranz, Galaktosämie, Alkohol-Exzess Symptome –früh – adrenerge Wirkungen (daher keine ß-Blocker für Diabetiker!): ...

... mg/dl. •Funktionsprüfung oGTT (75 g Glukose in Testmahlzeit) normal nach 2 Stunden ...

... keine Änderung, pathologisch: leicht erhöht), Tolbutamid-Test (leichter Anstieg auf Tolbutamid = Metformin- Analogon, bei ...

... Lente (Insulin-Zn) Freisetzung und Wirkung 8 – 24 Stunden Insulinpumpen (immer mit Altinsulin) UAW: Hypoglykämie (bei Überdosierung, bei „Unterernährung, bei Sport – Frühsymptome Muskelzittern, Schwitzen Gabe von Traubenzucker); Lipodystrophie im Fettgewebe; IgG-Antikörper gegen ...