Wertstromanalyse: Grundlagen von Dr. Markus Maier

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Wertstromanalyse: Grundlagen“ von Dr. Markus Maier ist Bestandteil des Kurses „Lean Expert*innenwissen“.


Quiz zum Vortrag

  1. Ganzheitlich sehen lernen
  2. Blockaden im Wertstrom sehen lernen
  3. Koordination sehen lernen
  4. Verschwendungen sehen lernen
  5. Mitarbeiter sehen lernen
  1. Fokussierung, Einfachheit und Klarheit
  2. Vorhandenes sehen und Undenkbares denken wollen
  3. Zusammenhänge berücksichtigen und Problemkreise entzerren
  4. Fehler suchen und den Personen zuordnen
  5. Einsparpotenziale finden und sofort realisieren
  1. Wertstromdiagramme und -symbole
  2. Klare Vorgehensweise / Terminologie
  3. Ein standardisiertes „Mapping Design“
  4. Softwareprogramme zur Erfassung
  1. Wertschöpfung
  2. Verschwendung
  3. Unterstützend (nicht wertschöpfend)
  4. Gewinnbringend
  5. Fehlerfrei
  1. Sie ersetzt Vermutungen durch Zahlen, Daten und Fakten (ZDF).
  2. Sie bildet die Grundlage für die Entwicklung des neuen SOLL Prozesses.
  3. Weil damit das Zusammenspiel von Prozessen, Material- und Informationsfluss erkennbar wird.
  4. Weil es zum guten Ton jeder Verbesserungsstrategie gehört

Dozent des Vortrages Wertstromanalyse: Grundlagen

Dr. Markus Maier

Dr. Markus Maier

Dr. Markus Maier ist Geschäftsführer der LEAN Akademie Deutschland®, und blickt auf über 30 Jahre LEAN-Erfahrung zurück. Qualifizierungen zum Mediator, Teamtrainer, Six Sigma Master Black Belt und LEAN Experten flossen in seine tägliche Arbeit und die Entwicklung von Bildungsangeboten ein. Mit Begeisterung, Praxisnähe und Authentizität gibt Dr. Markus Maier sein erworbenes Wissen und seine Erfahrungen gerne an Sie weiter. Sein wichtigstes Ziel ist dabei Sie im Thema LEAN zu mobilisieren und aktiv an Verbesserungen zu arbeiten.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0