Twitter: Grundlagen für Unternehmen von Mira Giesen

(1)

video locked

Über den Vortrag

Die Mikroblogging-Plattform Twitter startete ursprünglich für den Austausch privater Nachrichten. Doch in den vergangenen Jahren hat sich immer mehr gezeigt, dass das soziale Netzwerk auch viele andere Stärken hat: Neben dem Ruf als Trendbarometer hat sich die Plattform für den direkten Austausch mit den Kunden oder die Verbreitung von Unternehmensnews bewährt. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Grundlagen für den Umgang mit Twitter.

Der Vortrag „Twitter: Grundlagen für Unternehmen“ von Mira Giesen ist Bestandteil des Kurses „Grundlagen Social Media“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Begriffserklärung - Was ist Twitter?
  • Nutzertypen
  • Twitter-Rekorde
  • Kleines Twitter-ABC

Quiz zum Vortrag

  1. Microblogging-Dienst
  2. Kurznachrichtenbarometer
  3. 140-Zeichen-Plattform
  4. Als gute Facebook-Alternative
  1. 140
  2. 160
  3. 90
  4. Unbegrenzt
  1. 2006
  2. 2001
  3. 2005
  4. 2012
  1. Follower
  2. Following
  3. Retweet
  4. Hashtag
  1. Retweet
  2. Follower
  3. Following
  4. Hashtag
  1. Hashtag
  2. Follower
  3. Following
  4. Retweet

Dozent des Vortrages Twitter: Grundlagen für Unternehmen

 Mira Giesen

Mira Giesen

Mira Giesen beschäftigte sich bereits zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn ausführlich mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation. Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation entschied sie sich daher für ein duales Studium zur Kommunikationswirtin. So absolvierte sie ein klassisches Traineeship in der bekannten Werbe- und Full-Service-Agentur Heimrich & Hannot GmbH. Zudem war sie als Marketingverantwortliche in mehreren mittelständischen Unternehmen tätig.

Mit der großen deutschen Twitterwelle im Jahr 2008 begann Mira Giesen, sich intensiv mit dem Thema Social Media auseinanderzusetzen – eine Faszination, die sie nicht mehr loslassen sollte. So betreute sie für ihre Arbeitgeber unter anderem Blogs, Twitter- und Facebookaccounts mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten. Nach Abschluss ihres Studiums war Mira Giesen als Social Media Beraterin bei einem Schwesternunternehmen der dapd Nachrichtenagentur tätig.
Die Faszination für die umfangreichen Möglichkeiten des Social Web und ihre Liebe zur Konzeption und Kundenberatung beflügelten sie schlussendlich, sich als Social Media Beraterin & Referentin selbstständig zu machen. Mira Giesen arbeitet unter dem Namen „Die Webverbesserin“ in Leipzig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... 2 Twitter: Grundlagen für Unternehmen - Kapitel 1: Begriffsklärung, Twitter in Zahlen, Nutzertypen, Twitter ABC - Kapitel 2: Praxis-Einblick: Die Startseite, ...

... auf Twitter im Umfang von 140 Zeichen (SMS-Länge) - Ziel Verbreitung seiner Tweets unter möglichst vielen ...

... Tweet: 21. März 2006 • 2007 wurden jedes Quartal ca. 400.000 Tweets gesendet • 2008 mehr als 3 Mio. Twitter-User und täglich mehr als 1,2 Mio Tweets • 2010 ...

... weisen gleichzeitig auf ihre News hin - Medienprofi treibt die Neugierde und die Twitterer Experimentierfreudigkeit an - PR-Twitterer nutzen auf ...

... f. Unternehmen Grafiken erstellt mit easel.ly 1 http://www.focus.de/digital/computer/internet-hintergrund-nutzer-typen-bei-twitter_aid_774729.html/ - 6 Wer twittert eigentlich? 1 Privat-Twitterer Twittern ...

... Wer twittert eigentlich? Beispiele Journalisten - https://twitter.com/gutjahr - Twitterer Medienprofi - https://twitter.com/Nico Twitterer ...

... Ein anderer User, der Ihre Nachrichten abonniert hat / ihnen folgt - Following Andere User, denen Sie folgen - # (Hashtag) Eine Möglichkeit, anderen Nutzern mitzuteilen, zu welchem Schlagwort bzw. Hauptthema Sie grade ...