Scrum: Probleme heutiger Unternehmen von Dipl.-Wirtschafts.-Ing(FH), M.Sc. Sebastian Schneider

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Scrum: Probleme heutiger Unternehmen“ von Dipl.-Wirtschafts.-Ing(FH), M.Sc. Sebastian Schneider ist Bestandteil des Kurses „Sprint 4“.


Quiz zum Vortrag

  1. cEs fehlen klare Prioritäten in der Organisation.
  2. Es gibt zu viele Mitarbeiter, die unterschiedlich arbeiten.
  3. Rund 20% dessen, was entwickelt wird, braucht der Kunde nicht oder nur selten.
  4. Zu viele externe Berater eines Unternehmen verschlechtern Routinen.
  5. Mangelnde Kommunikation und fehlende Meetingkultur führen zu Fehlern.
  1. Unternehmen mit wenigen Rollen erreichen im Allgemeinen eine Kommunikationssättigung, die höher ist als die von Unternehmen mit vielen Rollen.
  2. Unternehmen mit vielen Rollen erreichen im Allgemeinen eine Kommunikationssättigung, die höher ist als die von Unternehmen mit wenigen Rollen.
  3. Die Kommunikationssättigung bleibt konstant, unabhängig von der Anzahl der Rollen im Team.
  4. Eine reduzierte Anzahl von Rollen führt zu einer ineffizienteren Kommunikation.
  5. Die Kommunikationssättigung ist nur bei großen Unternehmen ein Problem, nicht bei kleinen Teams.

Dozent des Vortrages Scrum: Probleme heutiger Unternehmen

Dipl.-Wirtschafts.-Ing(FH), M.Sc. Sebastian Schneider

Dipl.-Wirtschafts.-Ing(FH), M.Sc. Sebastian Schneider

Sebastian Schneider arbeitet seit 2005 mit dem agilen Projektmanagement Framework Scrum, hat eine Vielzahl von Projekten selbst als Product Owner, Scrum Master, Agile Coach und Certified Team Coach (Scrum Alliance) begleitet und berät seit 2011 Kunden in unterschiedlichen Branchen mit Schwerpunkt Automotive. Mit dem ScrumKurs24.de stellt er eine Wissensbasis rund um Scrum zur Verfügung und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden zu befähigen Produkte zu entwickeln, die deren Kunden lieben!

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0