SAM-Prozesse: Daten, Rollen und kontinuierliches Prozessmanagement von Carsten Wemken

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „SAM-Prozesse: Daten, Rollen und kontinuierliches Prozessmanagement“ von Carsten Wemken ist Bestandteil des Kurses „Microsoft Software Asset Management (SAM)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Kontinuierliches Lizenzmanagement
  • ISO-Normen
  • SAM Prozessschnittstellen
  • Reifegradanalyse
  • SAM Prozessbeschreibung

Quiz zum Vortrag

  1. Base-Line, Aufbau von Rollen und Prozesses sowie der Etablierung eines kontinuierlichen Lizenzmanagements.
  2. Base-Line, und der Etablierung eines kontinuierlichen Lizenzmanagements.
  3. Base-Line, Aufbau von Führungsstrukturen und Prozesses sowie der Etablierung eines kontinuierlichen Lizenzmanagements.
  4. Base-Line, Aufbau von Rollen und Prozesses sowie der Etablierung eines Auditprozesses.
  1. Sie dient zur einmaligen Darstellung der aktuellen Lizenzsituation (Stichtagsbetrachtung).
  2. Die Base – Line dient zur Definition von weiteren Maßnahmen beruhend auf den Ergebnissen der Base – Line.
  3. Der Aufbau der Base – Line erfolgt in einem Projektansatz.
  4. Die Base – Line ist die Basis für das eigentliche kontinuierliche Lizenzmanagement.
  5. Base – Line ist ein anderer Begriff für Lizenzmanagement.
  1. Erhebung der technischen und kaufmännischen Daten zur Berechnung der Lizenzbilanz.
  2. Erstellung von Maßnahmen basierend auf der zuvor erstellten Lizenzbilanz.
  3. Erhebung der kaufmännischen und buchhalterischen Daten zur Berechnung der Lizenzausgaben.
  4. Erhebung der technischen und buchhalterischen Daten um die aktuellen Hardwarekosten zu berechnen.
  1. ISO 12207, ISO 19770, ISO 20000
  2. ISO 15002, ISO 51077, ISO 22500
  3. ISO 12007, ISO 19760, ISO 20001
  4. DIN 20000, DIN 19770, DIN 12207
  1. 19770-1 = Processes; 19770-2 = Software TAG; 19770-3 = Entitlement TAG
  2. 19770-1 = Processes; 19770-2 = Hardware TAG; 19770-3 = Publisher TAG
  3. 19770-1 = Priciples; 19770-2 = Software TAG; 19770-3 = Entitlement TAG
  4. 19770-1 = Problems; 19770-2 = Hardware TAG; 19770-3 = Entitlement TAG
  5. 19770-1 = Processes; 19770-2 = Management TAG; 19770-3 = Relationship
  1. Stufe X: Awareness im Management und Unternehmensführung
  2. Stufe X: Vertrauenswürdige Daten zu Installation und Lizenzen
  3. Stufe X: Erhöhung der Effizienz und Effektivität des SAM
  4. Stufe X: Einführung von Zielen, Vorgaben, Rollen und Prozessen
  5. Stufe X: Integration in die strategische Planung
  1. Ständig verbindliche und kontinuierliche Information zu Lizenzierungssituation.
  2. Ständig verbindliche und kontinuierliche Information zu finanziellen Situation des Unternehmens.
  3. Ständig verbindliche und kontinuierliche Desinformation zu Lizenzierungssituation.
  4. Punktuelle verbindliche und kontinuierliche Information zu Lizenzierungssituation.
  5. Einmalige verbindliche und kontinuierliche Information zu Lizenzierungssituation.
  1. Erstellung eines Helpdesk Konzeptes.
  2. Zusammenstellung und Weiterentwicklung eines Software-Portfolios.
  3. Kontrollierte und strategische Softwarebeschaffung.
  4. Gezielte Evaluierung und Verhandlung der Softwareverträge.
  5. Kontrolle der Installations- und Deinstallations-prozesse.
  1. Basic, Standard, Rationalized, Dyanamic
  2. Down, Lower, Upper, High
  3. Bad, Better, Good, Best
  4. Base-Level, Upper-Level, High-Level, Top-Level
  5. Base, Advanced, Master, Superior

Dozent des Vortrages SAM-Prozesse: Daten, Rollen und kontinuierliches Prozessmanagement

 Carsten Wemken

Carsten Wemken

COMPAREX ist der führende Anbieter für Software Asset Management Dienstleistungen und SAM Schulungen. Innerhalb dieser Schulungen setzten wir ausschließlich Trainer ein, die einen langjährigen Hintergrund in genau diesem Bereich haben.
Carsten Wemken hat einen beruflichen Hintergrund als Verantwortlicher für die Bereiche Software Asset Management, Lizenz Management und Contract Management in einem großen deutschen Unternehmen.
Er arbeitet seit einem Jahr als Software Asset Management Berater bei COMPAREX an zahlreichen SAM Projekten. Somit ist sichergestellt, dass der Trainer wirklich aus eigener Anschauung weiß, wovon er spricht.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0