Psychische und Physische Gesundheit als salutogenetische Fragestellung von Dr. Bernd Werner

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Psychische und Physische Gesundheit als salutogenetische Fragestellung“ von Dr. Bernd Werner ist Bestandteil des Kurses „Vom Gesundheitstag zum Salutogenesetag“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Übergang von Arbeitsbelastung zur Krankheit
  • Arbeitsverdichtung und Zeitmanagement
  • Dynamische Balance und Variabilität
  • Herz-Rhythmus-Variabilität als Indikator
  • Beispiel für einen Salutogenesetag

Quiz zum Vortrag

  1. sie ihre soziale Rolle (privat/beruflich) nicht mit Arbeitsbeginn oder Arbeitsende komplett wechseln.
  2. sie im Produktionsprozess meist gar keine Funktionen wahr nehmen.
  3. die Work-Life-Balance alles regelt.
  4. der Arbeitsvertrag das so festschreibt.
  1. Ressourcen und Belastungen
  2. Ressourcen und Ansprüche an sich
  3. Bildung und Fitness
  4. Lebensalter und Belastung
  1. eine Messung der globalen Fitness.
  2. eine Messung der autonomen Regulationsfähigkeit.
  3. eine Messung psycho-sozialer und psycho-mentaler Belastungen.
  4. eine Stressmessung.

Dozent des Vortrages Psychische und Physische Gesundheit als salutogenetische Fragestellung

Dr. Bernd Werner

Dr. Bernd Werner

Dr. Bernd Werner verfügt über langjährige Erfahrung als Ausbildungsleiter eines medizinischen Fachvertriebs. Er ist im Bereich Beratung und Ausbildung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig und gibt Einzelcoachings in psycho-physiologischen Überforderungssituationen.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0