Die Pressemitteilung von Markus Reiter

(1)

video locked

Über den Vortrag

Noch immer das klassische Instrument der Pressearbeit: Die Pressemitteilung. Doch wie muss sie aussehen und geschrieben sein, damit Journalisten etwas damit anfangen können. Regeln für eine professionelle PM.

Der Vortrag „Die Pressemitteilung“ von Markus Reiter ist Bestandteil des Kurses „Öffentlichkeitsarbeit“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Voraussetzungen für eine PM
  • Die umgekehrte Nachrichtenpyramide
  • Umfang und Form der PM
  • 10 Gebote für klare Sprache in der PM
  • Verbreitung der PM

Quiz zum Vortrag

  1. Eine Pressemitteilung setzt eine interessante Nachricht voraus.
  2. Eine Pressemitteilung muss gut verständlich sein.
  3. Eine Pressemitteilung muss auf einen Blick erkennbar sein.
  4. Eine Pressemitteilung muss eine Marketingbotschaft zum Inhalt haben.
  1. Der prägnante Satz bzw. der innere Kern, den Sie aus einer Mitteilung ziehen können
  2. Der Auftrag für das nächste Mittagessen an Ihre Frau
  3. Die beschönigenden Sätze einer Mitteilung
  4. Die banalen und ausschmückenden Artikel, die eine Botschaft umspannen
  1. Es gibt prägnante Hauptinformationen, sogenannte Leads, die Sie bei einer Pressemitteilung geben müssen.
  2. Es gibt sonstige oder weitere Informationen, die Ihre Leads stützen.
  3. Abschließend sollten Sie Ihrer Pressemitteilung Hintergrundinformationen hinzufügen.
  4. Abschließend sollten Sie noch einmal richtig Werbung für sich machen.
  1. Das Wichtigste steht am Anfang.
  2. Die Nachricht hat einen geringen Umfang.
  3. Die Nachricht ist neutral verfasst.
  4. Das Wichtigste steht in der Mitte, am Höhepunkt.
  1. Um was geht es eigentlich?
  2. Wo findet das Ganze statt?
  3. Wer sind die Akteure?
  4. Wie intensiv findet das Ganze statt?
  1. Eine Pressemitteilung zeigt als Erstes auf, warum diese gelesen werden sollte, den "Aufhänger".
  2. Eine Pressemitteilung hält sich dan die umgekehrte Nachrichtenpyramide.
  3. Eine Pressemitteilung beantwortet alle Fragen, die sich ein normaler Leser stellt.
  4. Eine Pressemitteilung bemüht sich um einen werbenden Ton.
  1. Benutzen Sie schlichte und einfache Wörter.
  2. Verzichten Sie auf Nominalkonstruktionen.
  3. Bauen Sie übersichtliche Sätze.
  4. Verwenden Sie möglichst viele, beschönigende Adjektive.

Dozent des Vortrages Die Pressemitteilung

 Markus Reiter

Markus Reiter

Markus Reiter ist Schreibtrainer für Redaktionen und Unternehmen sowie Experte für Relaunches von Zeitungen und Zeitschriften. Er hat knapp ein Dutzend Zeitungen und Zeitschriften bei ihrer Neupositionierung beraten.

Er absolvierte ein Studium der Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Geschichte an den Universitäten Bamberg, Edinburgh und der FU Berlin mit Abschluss Diplom-Politologe. Nach einem Tageszeitungs-Volontariat war er freier Mitarbeiter u. a. für das Deutsche Allgemeine Sonntagsblatt, die Neue Zeit und die Berliner Morgenpost. Später arbeitete er als PR-Berater für Politiker in europäischen Projekten, als Reporter und stellvertretender Chefredakteur von Reader's Digest Deutschland und Feuilletonredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Von Januar 2003 bis September 2006 war Markus Reiter Chefredakteur und Mitglied der Geschäftsleitung der WortFreunde Kommunikation.

Er arbeitet als Dozent in der Aus- und Weiterbildung von Journalisten an mehreren Journalisten-Akademien, darunter der Akademie der Bayerischen Presse, der Akademie des Deutschen Buchhandels, bei der Arbeitsgemeinschaft Journalistische Berufsbildung (JBB) der südwestdeutschen Zeitungsverleger und des DJV, beim Südwestdeutschen Zeitschriftenverleger-Verband und vielen anderen.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... eine Nachricht ausmacht: •Das Wichtigste steht am ...

... Sätzen die W-Fragen: •Was? •Wer? •Wo? ...

... Eine PM muss zu Beginn jede ...

... startet ab (Wann) sofort eine Workshop-Reihe zur Gewinnung neuer Kunden (Was). Zielgruppe der Workshops sind ...

... nicht Aktuellem an: „Nachdem die Fonds Finanz Maklerservice GmbH die elektronische Unterschrift ...

... Strand am Urlaubsort. Und dann noch die meckernden Schwiegereltern, die eigentlich lieber woanders hingefahren wären. Schöne Ferien! ...

... Umfang: •nicht mehr als zwei Seiten..

... eine fundierte Fachberatung durch geschulte Möbelfachleute. Gegründet 2011, gehört lemoboo.de inzwischen ...

... haben keinen Anspruch darauf, dass Ihre Pressemitteilung unverändert ...

... auf Nominalkonstruktionen. Schreiben Sie im Aktiv. Seien Sie sparsam mit Fachbegriffen. Bauen Sie ...