Durchführung des Auditgesprächs I: Grundlagen der Kommunikation & Fragetechniken von Dr. Christian Bamberg

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Durchführung des Auditgesprächs I: Grundlagen der Kommunikation & Fragetechniken“ von Dr. Christian Bamberg ist Bestandteil des Kurses „Ausbildung zum internen Auditor (LÄK BaWü: 6 Punkte, RbP-ID 20170125: 4 Punkte)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Fragetechniken

Quiz zum Vortrag

  1. Unterzeichnung
  2. Mitteilung
  3. Verständigung untereinander
  4. Zeichen
  5. Unterredung
  1. Emotionales-Ohr
  2. Sach-Ohr
  3. Selbstoffenbahrungs-Ohr
  4. Beziehungs-Ohr
  5. Appell-Ohr
  1. Die Überlegung, welche Ideen, welche Absichten, aus welchem Kontext hat der Sender die Botschaft übermittelt, ist wichtig
  2. Der Empfänger macht die Botschaft
  3. Der Sender macht die Botschaft
  4. Der Empfänger kann stets alle Informationen eindeutig entschlüsseln
  1. Gute Gesprächseröffnung
  2. Kontaktfördernd
  3. Gesprächsvertiefung
  4. Verdeutlichung bestimmter Punkte
  5. gezielter Informationsgewinn
  1. rascher Informationsgewinn
  2. gezielter Informationsgewinn
  3. Schnelle Klärung von Sachverhalten
  4. Gute Gesprächseröffnung
  5. Verdeutlichung bestimmter Punkte
  1. Alternativfragen
  2. Reflexionsfragen
  3. W-Fragen
  4. Offene und geschlossene Fragen
  5. Suggestivfragen

Dozent des Vortrages Durchführung des Auditgesprächs I: Grundlagen der Kommunikation & Fragetechniken

Dr.  Christian Bamberg

Dr. Christian Bamberg

Dr. Christian Bamberg ist Vorstand bei ZeQ. Er ist seit 1996 als Unternehmensberater tätig und konzentriert sich seit 2004 ausschließlich auf den Krankenhausbereich. Er ist international lizenzierter Excellence Assessor und Trainer der European Foundation for Quality Management (EFQM) und kennt die Herausforderungen von Kliniken aller Versorgungsstufen aus zahlreichen Projekten zu Qualitäts-, Lean- und Prozessmanagement sowie zur Reorganisation. Dr. Christian Bamberg ist bei ZeQ verantwortlich für den Seminarbereich „Klinikcampus“ und dort als Trainer für Verfahren und Instrumente des Qualitäts-, Lean- und Prozessmanagements bzw. des Change-Managements sowie als Trainer und Coach von Führungskräften tätig.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0