Definition Affiliate-Marketing von Mira Giesen

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Definition Affiliate-Marketing“ von Mira Giesen ist Bestandteil des Kurses „Grundlagen des Affiliate-Marketings“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Begriffsklärung
  • Affiliate-Marketing in Eigenregie
  • Affiliate-Marketing über ein Netzwerk
  • Begriffsklärung in der Praxis
  • Affiliate-Werbemittel

Quiz zum Vortrag

  1. Aus dem Englischen.
  2. Aus dem Deutschen.
  3. Aus dem Hebräischen.
  4. Aus dem Russischen.
  1. 2
  2. 3
  3. 8
  4. 4
  1. Merchant
  2. Verkäufer
  3. Affiliate
  4. Netzwerk-Partner
  1. Affiliate
  2. Werber
  3. Merchant
  4. Netzwerk-Partner
  1. Übernimmt alle Administrativen Aufgaben wie z.B. die Vertragsabwicklung, Trackingsoftware etc.
  2. Bewirbt die Artikel des Merchants.
  3. Erstellt umfangreiche Produktpräsentationen für den Merchant.
  4. Fungiert auch als Affiliate.
  1. Anhand der URL
  2. Optik
  3. Format
  4. Musikalische Untermalung des Banners

Dozent des Vortrages Definition Affiliate-Marketing

 Mira Giesen

Mira Giesen

Mira Giesen beschäftigte sich bereits zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn ausführlich mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation. Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation entschied sie sich daher für ein duales Studium zur Kommunikationswirtin. So absolvierte sie ein klassisches Traineeship in der bekannten Werbe- und Full-Service-Agentur Heimrich & Hannot GmbH. Zudem war sie als Marketingverantwortliche in mehreren mittelständischen Unternehmen tätig.

Mit der großen deutschen Twitterwelle im Jahr 2008 begann Mira Giesen, sich intensiv mit dem Thema Social Media auseinanderzusetzen – eine Faszination, die sie nicht mehr loslassen sollte. So betreute sie für ihre Arbeitgeber unter anderem Blogs, Twitter- und Facebookaccounts mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten. Nach Abschluss ihres Studiums war Mira Giesen als Social Media Beraterin bei einem Schwesternunternehmen der dapd Nachrichtenagentur tätig.
Die Faszination für die umfangreichen Möglichkeiten des Social Web und ihre Liebe zur Konzeption und Kundenberatung beflügelten sie schlussendlich, sich als Social Media Beraterin & Referentin selbstständig zu machen. Mira Giesen arbeitet unter dem Namen „Die Webverbesserin“ in Leipzig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Affiliate-Marketing: Vertrieb im Netz Kapitel 1: Was ist Affiliate-Marketing? Theorie und Praxis, Werbemittel ...

... Im Affiliate gibt es zwei Wege: • Affiliate-Marketing in Eigenregie von Unternehmerseite, • Affiliate-Marketing über ein Affiliate- ...

... , wenn Besucher über den Partner auf die Website gelangen bzw. kaufen. Affiliate (Publisher) veröffentlicht Werbemittel auf seiner Website. Er bietet damit seinen Besuchern einen Mehrwert und erhält eine Provision, wenn die Benutzer auf der ...

... Der Affiliate mit der Kennung „ironmanager21“ (der Blogautor) erhält damit eine Provision für jeden Kauf, die der ...

... Wichtig! Klarheits- und das Trennungsgebot des Wettbewerbsrechts: • Für den Nutzer muss der ...

... oder auch individuelle Banner an. Beispiel: http://www.thomascook.de/partnerprogramm/banner  ...

... mit der eine automatische Informationsverbindung statt findet. Mit XML-Schnittstellen lassen sich ...

... mindestens folgende Angaben enthält: • Deeplink (Link der direkt zum Produkt des VK führt), • Produkt-Titel und Beschreibung, • Preis ...

... der Weiterleitung zur Merchant-Website verschiedene Interaktionen ermöglichen ...

... einen prozentualen Anteil. Beispiel: Douglas-Gutscheine einer Bloggerin: http://www.frau -shopping.de/douglas-aktuelle-gratis-geschenke-9908. html, Partnerprogramm von Bikeinn: http://www.adcell.de/affiliate-promo.php?pid=2576&wart=8 ...

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages