Coporate Identity & Interne Kommunikation von Dipl.-Ing. (FH) Jorge Klapproth

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Coporate Identity & Interne Kommunikation“ von Dipl.-Ing. (FH) Jorge Klapproth ist Bestandteil des Kurses „Grundlagen der Internen und Externen Unternehmenskommunikation“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Was bedeutet "Corporate Identity"
  • - Corporate Design
  • - Corporate Communication
  • Elemente der Unternehmenskommunikation
  • Interne Unternehmenskommunikation
  • Methoden
  • Werkezeuge für die interne Unternehmenskommunikation

Quiz zum Vortrag

  1. Die Führung
  2. Die Informationsverbreitung
  3. Das Verhalten
  4. Das Design
  1. Es ist das einheitliche äußere Erscheinungsbild eines Unternehmens.
  2. Es macht ein Unternehmen optisch unverwechselbar identifizierbar.
  3. Es ist eine gesetzliche Vorschrift innerhalb der Corporate Identity.
  4. Es enthält Regeln und Grundsätze für die Mitarbeiter eines Unternehmens.
  1. Die Einstellungen der Öffentlichkeit, der Kunden und der Mitarbeiter gegenüber einer Organisation entsprechend der spezifischen Identität zu beeinflussen oder zu verändern
  2. Die Identität eines Unternehmens konsequent auf allen Medien des Unternehmens festzuhalten
  3. Ein Unternehmen und seine Produkte identifizierbar zu machen
  4. Die Repräsentanz der Tatbestände, Zustände und Eigenschaften eines Unternehmens im Bewusstsein zu verstärken
  1. Die interne Kommunikation
  2. Die Öffentlichkeitsarbeit
  3. Das Marketing
  4. Das Corporate Behaviour
  1. Sie sorgt dafür, dass wichtige Bezugsgruppen das Unternehmen kennen.
  2. Sie sorgt dafür, dass die Bezugsgruppen ein starkes und einzigartiges Bild vom Unternehmen haben.
  3. Sie sorgt dafür, das klassische PR-Instrumente durch zusätzliche Internetangebote verbessert werden.
  4. Sie sorgt dafür, das Fortbildungen angeboten werden.
  1. Face-to-Face Kommunikation
  2. E-Mails
  3. Mitarbeiterzeitschriften
  4. Corporate Websites
  1. Das schwarze Brett
  2. Mitarbeiterzeitungen
  3. Die Betriebsversammlung
  4. Regelmäßige Besprechungen

Dozent des Vortrages Coporate Identity & Interne Kommunikation

Dipl.-Ing. (FH) Jorge Klapproth

Dipl.-Ing. (FH) Jorge Klapproth

Jorge Klapproth ist Kommunikations- und Medientrainer für Führungskräfte in Unternehmen, Organisationen, Verbänden und Behörden. Als Geschäftsführer von CMC Kommmunikation + Medien ist er spezialisiert auf die Vorbereitung von Führungskräften für den professionellen Auftritt in TV, Radio und vor Publikum. In zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen zeigt er die Zusammenhänge von wirkungsvoller Kommunikation und das Erreichen von Zielen auf. Er berät und trainiert Führungskräfte und Kommunikationsverantwortliche in den Bereichen Strategische Kommunikation und Krisenkommunikation.

J. Klapproth studierte Ingenieurwissenschaften für Nachrichtentechnik an der Universität der Bundeswehr in München. Er berät Krisenstäbe von Wirtschaft und Verwaltung in der Krisenkommunikation und ist als Leiter der Informationsarbeit und Pressesprecher für die Bundeswehr in Nordrhein-Westfalen tätig. Jorge Klapproth ist Mitbegründer eines Medienproduktionshauses, hat zahlreiche Image-, Industrie- und Wirtschaftsfilme produziert und war in der aktuellen Berichterstattung für öffentlich-rechtliche und private Fernsehsender tätig. Er war außerdem Chefredakteur eines regionalen Fernsehsenders. Seit 2004 hat er sich auf Medientrainings und Kommunikationsberatung für Führungskräfte der Wirtschaft, von Organisationen, Behörden, Verbänden und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens spezialisiert.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0