Arbeitsschutz von Lecturio GmbH

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Arbeitsschutz“ von Lecturio GmbH ist Bestandteil des Kurses „Respekt und Sicherheit“.


Quiz zum Vortrag

  1. Unternehmensführung und Belegschaft
  2. Allein die Unternehmensführung
  3. Allein die Belegschaft
  1. Bei leichten Verletzungen begleiten Sie die betroffene Person sofort zur nächstgelegenen Arztpraxis.
  2. Bei schweren Verletzungen rufen Sie den Krankenwagen.
  3. Bei leichten Verletzungen reicht es, wenn Sie die Person vor Ort versorgen, z.B. mit Schmerztabletten.
  4. Bei leichten Verletzungen schicken Sie die Person nach Arbeitsende zum Arzt.
  5. Bei Unfällen, bei denen die betroffene Person länger als drei Tage arbeitsunfähig ist, sollten Sie eine Meldung vornehmen. Geringfügigere Verletzungen sind nicht meldepflichtig.
  1. Um Rückenschmerzen zu vermeiden, sollten Sie das ergonomische Sitzen, bei dem Arme und Beine jeweils einen rechten Winkel bilden, berücksichtigen.
  2. Achten Sie auf Ihre individuelle Belastbarkeit sowie die Ihrer Kolleg*innen. Erkennen Sie Anzeichen von Depression oder Mobbing? Dann helfen Sie einander und stehen Sie füreinander ein.
  3. Waschen Sie sich gründlich die Hände, und zwar regelmäßig. Husten oder niesen Sie immer in Ihre Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  4. Nehmen Sie eine bequeme Arbeitsposition. Ein Sofa bietet beim Arbeiten zusätzlich Entspannung.
  1. Sie wenden sich an Ihre Vorgesetzten oder, soweit vorhanden, Ihre Betriebsärzt*innen.
  2. Sie gehen zu Ihrem Hausarzt und suchen sich zeitnah psychologische Hilfe.
  3. Sie warten ab.
  1. Verstellte Fluchttüren
  2. Kerzen im Büro
  3. Gekippte Fenster
  4. Rollos im Büro
  1. Sie beantragen die Beschaffung eines Sandwich-Makers durch Ihr Unternehmen.
  2. Sie bestellen die Sandwiches und verzichten auf die Zubereitung im Büro.
  3. Sie bringen Ihren eigenen Sandwich-Maker von zu Hause mit.
  4. Sie reparieren den vorhandenen Sandwich-Maker.
  1. Bewahren Sie Ruhe. Melden Sie unverzüglich den Brand und warnen Sie Ihre Mitarbeiter*innen.
  2. Schalten Sie wenn möglich Lüftungs-, Transport- und Heizungsanlagen ab und verlassen Sie danach umgehend den Gefahrenbereich.
  3. Helfen Sie einander und unterstützen Sie Menschen mit Behinderung und Besucher*innen auf ihrem Weg nach draußen.
  4. Gehe Sie so lange wie irgendwie möglich aufrecht, um den Überblick zu bewahren. Erst bei dichtem, tief liegendem Rauch gehen Sie gebückt.

Dozent des Vortrages Arbeitsschutz

 Lecturio GmbH

Lecturio GmbH

Lecturio steht für nachhaltige, einfache und kosteneffiziente Aus- und Weiterbildung in Unternehmen und für Privatpersonen. Das Lernangebot umfasst mehr als 7000 videobasierte E-Learning-Kurse in mehr als 80 Themengebieten. Der Fokus für Unternehmen liegt in den Bereichen Compliance, Leadership, Projektmanagement, Softskills, Vertrieb und Medizin. Privatkunden nutzen Lecturio mehrheitlich als Begleiter während ihres Studiums sowie zur Examensvorbereitung in Medizin und Jura. Bei Lecturio lernt man mit praxisnahen videobasierten Online-Trainings – in deutscher und in englischer Sprache. Tausende von Quizfragen machen den Lernerfolg messbar. Lecturio-Kurse sind auf allen Endgeräten abrufbar – mit der iOS- und Android App auch offline. Lecturio hat es sich zur Mission gemacht, Unternehmen und Privatpersonen dabei zu helfen, ihr volles Potential zu entfalten.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0