Affiliate-Marketing aus der Sicht des Websitebetreibers von Mira Giesen

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Affiliate-Marketing aus der Sicht des Websitebetreibers“ von Mira Giesen ist Bestandteil des Kurses „Grundlagen des Affiliate-Marketings“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Möglichkeiten des Affiliate
  • Suche nach Nischenpartner
  • Google Insights
  • Trendsetter aus der Branche
  • Google AdWords
  • Suche nach Merchants
  • Das passende Werbemittel
  • Werbemittel einbauen & pflegen
  • Traffic
  • Kontrolle und Optimierung

Quiz zum Vortrag

  1. Verdienstmöglichkeiten
  2. Erhöhung der Reichweite
  3. Imageverbesserung
  4. Liefert Content für die Seite
  1. Es sollte zum Content der jeweiligen Seite passen.
  2. Es sollte möglichst groß sein.
  3. Es sollte möglichst auffälig sein.
  4. Es sollte möglichst klein sein.
  1. Pay-Per-Lifetime
  2. Pay-Per-Click
  3. Pay-Per-Lead
  4. Pay-Per-Order
  1. URL-Tracking
  2. Cookie-Tracking
  3. Session-Tracking
  4. Pixel-Tracking
  1. Merchant Verzeichnis
  2. Affiliate-Netzwerk
  3. Affiliate-Beratung für den Einbau von Werbemitteln
  4. Vertragsvorlagen
  1. Twitter
  2. Zanox
  3. Belboon
  4. AdCell

Dozent des Vortrages Affiliate-Marketing aus der Sicht des Websitebetreibers

 Mira Giesen

Mira Giesen

Mira Giesen beschäftigte sich bereits zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn ausführlich mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation. Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation entschied sie sich daher für ein duales Studium zur Kommunikationswirtin. So absolvierte sie ein klassisches Traineeship in der bekannten Werbe- und Full-Service-Agentur Heimrich & Hannot GmbH. Zudem war sie als Marketingverantwortliche in mehreren mittelständischen Unternehmen tätig.

Mit der großen deutschen Twitterwelle im Jahr 2008 begann Mira Giesen, sich intensiv mit dem Thema Social Media auseinanderzusetzen – eine Faszination, die sie nicht mehr loslassen sollte. So betreute sie für ihre Arbeitgeber unter anderem Blogs, Twitter- und Facebookaccounts mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten. Nach Abschluss ihres Studiums war Mira Giesen als Social Media Beraterin bei einem Schwesternunternehmen der dapd Nachrichtenagentur tätig.
Die Faszination für die umfangreichen Möglichkeiten des Social Web und ihre Liebe zur Konzeption und Kundenberatung beflügelten sie schlussendlich, sich als Social Media Beraterin & Referentin selbstständig zu machen. Mira Giesen arbeitet unter dem Namen „Die Webverbesserin“ in Leipzig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Sie sich gezielt ein großes Partnerprogramm wie z.B. https://partnernet.amazon.de/ Melden Sie sich als Publisher ...

... dieser Aufwand? http://festplattenrecorder.de/http://www.funnypilgrim.de/ „Die Webverbesserin“ Mira Giesen ...

... Schritt: 1. Aktuelle Trends verkaufen sich! Recherche: Welche Trends gibt es in Deutschland? Wofür interessieren sich aktuell die ...

... Vergütung, Zuverlässigkeit, Auszahlungszeiten (Monatlich, mehrfach im Monat? Wie wird ausgezahlt? Tools (z.B. automatische Bannerrotation) Auswertungen ...

... Schritt: 3. Das passende Werbemittel Banner, Textlink, Gutschein, Alert, Video... Welches Werbemittel passt am besten auf meine ...

... mit thematischem Schwerpunkt besser platziert. Werbemittel regelmäßig austauschen: Wenn Sie ein Angebot mit regelmäßigen Besuchern haben, beachten diese das Werbemittel irgendwann nicht mehr. ...

... Betreiben Sie aktives Suchmaschinenmarketing damit User Sie schneller über Google & Co finden. Backlinks durch Gastkommentare auf Blogs und Online-Magazinen generieren. Gewinnspiele, dessen Teilnahmebedingungen ein Backlink auf einer anderen Website ist. Artikel- und Websiteverzeichnisse etc. Vertipper-Domains kaufen ...

... Klicks haben. Funktionieren diese? Bzw. passen diese auf Ihre Seite? Ersetzen Sie Werbemittel, die nicht erfolgreich sind. Generieren Sie Traffic. Geduld ist ...