12-Punkte-Plan ins Top-Management von David D. Kaspar

(1)

video locked

Über den Vortrag

12-Punkte-Plan: Strategie, Taktik, Umsetzung - Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Der Vortrag „12-Punkte-Plan ins Top-Management“ von David D. Kaspar ist Bestandteil des Kurses „Der Aufstieg ins Top-Management“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • 1. Beherrschung des operativen Führungshandwerks
  • 2. Fokus auf persönliche Vision
  • 3. "Ich erfülle, ich gehöre dazu!"
  • 4. Eigenen "Brand" entwickeln
  • 5. Flexible Sichtweisen
  • 6. Reputation und Charisma
  • 7. Netzwerke aufbauen und pflegen
  • 8. Macht erkennen
  • 9. Einfluss ausüben
  • 10. Politisch-taktisch klug handeln
  • 11. Souveränität ausstrahlen
  • 12. Mit Rückschlägen umgehen

Dozent des Vortrages 12-Punkte-Plan ins Top-Management

 David D. Kaspar

David D. Kaspar

David D. Kaspar ist seit vielen Jahren als Executive Coach, Führungskräfte-Trainer und Dozent im deutschsprachigen Raum tätig. Als ehemaliger Jurist und Wirtschaftsmediator, der selbst aus einer Unternehmerfamilie stammt, kennt er die Bedürfnisse und Problemstellungen seiner Klienten. Seine Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmern und Führungskräften im Oberen bzw. Top-Management (C-Level) macht ihn zum Experten für Authentic Leadership Development: "Führungskräfte weiterbringen - das ist nicht nur mein Job, sondern meine Leidenschaft!"

Nach seinen Masterstudien in Rechtswissenschaft (MLaw) und Wirtschaftsmediation (MM) absolvierte er diverse Weiterbildungen in Coaching und Training. Dabei ergänzte er sein Wissen zusätzlich mit einem postgradualen 5-semestrigen coachingorientierten Studium in Psychologie, Philosophie und BWL. Neben seiner Haupttätigkeit als Executive Coach ist David D. Kaspar Veranstalter und Lehrgangsleiter einer Führungsausbildung. Als Managing Partner entwickelt und organisiert er in den DACH-Ländern zusammen mit seinem Business Partner und 10 Partnertrainern das bekannte Action Learning Format "Reality Training LEAD". David D. Kaspar ist verheiratet, hat zwei Kinder, ist begeisterter Bergsteiger, notorischer Bücherwurm, liebt Käse, lacht gerne, joggt nur aus Vernunftgründen und praktiziert mit großer Faszination Zen.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... •Gesellschaftliche Verpflichtungen nach Feierabend •Vertrauensverlust und Vereinsamung: Je höher sie kommen, desto mehr werden soziale Beziehungen instrumentalisiert. Das offene Wort kann fehlen. •Sie stehen konstant unter ...

 

... nicht nur, mit Ihren wild gestikulierenden Händen eine harmonische Raute zu bilden. Sie sind viel mehr auch fähig, in persönlich schwierigen und verletzenden Situationen mit gewinnender Wärme zu lächeln. Das ist nicht nur souverän ...

... Unfreundlichkeit gegenüber «Rangniederen». •Erhöhte Risikobereitschaft bis Übermut. Tipp: Korrektive Einbauen und Auszeiten nehmen. •Setzen Sie sich immer wieder einem ...

... •Bekanntschaften mit in anderen Gebieten hoch erfolgreichen und faszinierenden Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Kultur. •Zugang zu geschlossenen Gesellschaften, die maßgeblich an der Zukunft mitgestalten: Einfluss! •Geld = geronnene Freiheit: Überdurchschnittliches Einkommen. Damit ...