Einkommensteuer Teil XVII: Gesamtvermögensübertragungen von Dr. Thomas Eisgruber

(1)

video locked

Über den Vortrag

Teil XVII der Einkommensteuer behandelt den Erbfall und die Erbauseinandersetzung.

Der Vortrag „Einkommensteuer Teil XVII: Gesamtvermögensübertragungen“ von Dr. Thomas Eisgruber ist Bestandteil des Kurses „Einkommensteuer“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Überblick
  • Erbfall
  • Erbauseinandersetzung
  • Fallbeispiel
  • Vermächtnisse
  • Erbfolge bei Personengesellschaften

Dozent des Vortrages Einkommensteuer Teil XVII: Gesamtvermögensübertragungen

Dr. Thomas Eisgruber

Dr. Thomas Eisgruber

Dr. Thomas Eisgruber, Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, bereitet seit 20 Jahren Rechtsreferendare auf die steuerrechtliche Klausur des 2. Staatsexamens vor.

Neben Vorträgen auf allen bedeutenden steuerrechtlichen Tagungen in Deutschland beteiligt er sich auch durch Aufsätze wissenschaftlich an der aktuellen steuerrechtlichen Diskussion.

Er kommentiert im Kirchhof Kompaktkommentar zum EStG und die verdeckte Gewinnausschüttung im Großkommentar Herrmann/Heuer/Raupach.


Kundenrezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

1 Kundenrezension ohne Beschreibung


1 Rezensionen ohne Text


Auszüge aus dem Begleitmaterial

  • ... Erwerb Rechtsnachfolge. Für den Übernehmenden: Für den Übertragenden: ÜGgL neue AK in Höhe der anteiligen ...

  • ... z.T. steuerbar §§ 16, 17, 20 II, 23 EStG Fortführung der bisherigen Werte des Rechtsvorgängers § 6 Abs. 3 EStG, § 11d EStDV ...

  • ... EStDV Erben in Rechtposition des Erblassers Erbengemeinschaft übernimmt gesamthänderisch ...

  • ... der laufenden Einkünfte Auseinandersetzung innerhalb von ...

  • ... angelegt ist“ =Gewinn-/Überschussanteil nach Erbteilen aber Rückwirkende Änderung der laufenden ...

  • ... 16, 17, 20 II, 23 AK unentgeltlich soweit gezahlt ...

  • ... einem unbebauten Grundstück (Ak: 50.000 €; Wert 600.000 €) und darauf lastenden Schulden in Höhe von 200.000 €. Die Erben A und B einigen sich darauf, ...

  • ... abziehbar als Betriebsausgaben oder Werbungskosten ...